PC lautstärke vermindern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entkoppler für Festplatten holen, falls diese surren (am besten sind die bei denen die Festplatten zwischen Gummibändern gespannt sind, da am besten vom Gehäuse entkoppelt - Sharkoon Festplattenentkoppler). 

Ggf. ebenso Netzteil mit entkoppeltem Lüfter zulegen (Arctic Fusion 550R). 

GraKa ist am lautesten - könntest du mit Software-Lüfterregelung steuern, da die evtl. automatisch zu schnell hochdreht, oder leisere kaufen. 

Alternativ Gedämmtes Gehäuse kaufen. Prozessor ist meist am leisesten. Generell größere Gehäuse-Lüfter da leiser bei mehr Durchsatz. Auf kleine Löcher achten, durch diese sollte die Luft nicht blasen, da sonst lauter Luftstrom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BegoMensch
09.02.2016, 22:07

Mein Gehäuse is eig klein also größere Lüfter als jetzt geht dann wohl nd lüfterregelung hab ich alles es dreht nicht zu schnell

0

Neuen Kühler auf die Graka und Ruhe ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BegoMensch
09.02.2016, 22:13

Wie soll ich denn den kühler aus der Graka nehmen?

0
Kommentar von Christophror
09.02.2016, 22:14

Den kann man abschrauben du Genie...

0

Schau mal ob ein kabel an der graka und/oder prozessor ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Standart CPU Lüfter sind meisten für die Tonne und viel zu laut. Meiner ist auch etwas laut aber das ist normal. Wer ein Headset hat, dem ist egal ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BegoMensch
09.02.2016, 22:03

eig is meine Graka um einiges lauter als mein CPU

0

Was möchtest Du wissen?