PC Lautsprecher gesucht827373?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo missile7rocket,

schau dir mal diese Seite an: https://www.heise.de/preisvergleich/?cat=spk

Dort findest du alle Anbieter von Lautsprechern, die in Frage kommende Lautsprechersysteme herstellen bzw. vertreiben.

Stelle die Reihenfolge der Darstellung auf Bestpreis absteigend und gebe in den Filtereinstellungen deine obere Preisgrenze ein und wähle die Art des gwünschten Audio-Anschlusses (3,5mm Klinke, Cinch oder USB).

Danach schau dir die Angebote an und beurteile sie nach dem Aussehen usw... ich kenne deine Kriterien nicht. Eigentlich sollte man Lautsprecher nach dem Klang beurteilen, da du das aber nicht umsetzen kannst (wer hat schon das riesige Angebot an PC-Lautsprechern in einem Hörraum zum direkten Hörvergleich aufgestellt...da kenne ich niemand) kommt jetzt zuerst deine Designvorstellung zur Anwendung.

Im nächsten Schritt googelst du nach Testergebnissen und Erfahrungen zu deiner Auswahl. Amazon hat in der Regel Kundenbewertungen...schau dir die Bewertungen mit 1 Stern zuerst an und überprüfe diese schlechten Bewertungen auf Plausibilität, ob es typische Fehler sind oder Ausrutscher. Danach erst die besseren Bewertungen und immer darauf achten, wie das Urteil begründet wird.

Wenn du dann noch auf Nummer Sicher gehen willst, versuche deine Auswahl irgendwo zu hören oder stelle deine Frage nach der klanglichen Qualität erneut (hier oder in einem spezialisierten Forum).

Meine Wahl bei 2.1 und 2.0 Sytemen jeweils beginnend bei 60 Euro absteigend:

2.1 Systeme:

  1. Logitech Z533 schwarz, 2.1 System
  2. Trust GXT 38 Ultimate Bass, 2.1 System
  3. Trust Vigor, 2.1 System
  4. Logitech Z337 Bold Sound, 2.1 System, Bluetooth
  5. Edifier P3060, 2.1 System

2.0 Systeme:

  1. Creative GigaWorks T20 Series II, 2.0 System
  2. Creative Inspire T15 Wireless, 2.0 System
  3. Genius SP-HF800A, 2.0 System

Es ist nicht richtig zu behaupten, dass es in dieser Preisklasse nichts vernünftiges gibt. Es muss klar sein, dass ein Lautsprecher für 60 Euro nicht klingen kann wie ein viel teureres Produkt, aber innerhalb dieser Klasse gibt es durchaus ein großes Angebot an Lautsprechern, die gut klingen.

Benötigst du noch mehr Hilfe, dann kannst du dich gerne melden.

Grüße, dalko

Empfehlen in der Preisklasse kann ich dir nicht wirklich etwas, nur einen Tipp geben: Lautsprecher gebraucht kaufen ist keine Schande, die werden über die Zeit kaum schlechter und du erhälst für dein Geld viel mehr. Am besten auch eine richtige Anlage kaufen, und nicht 'exklusive PC-Lautsprecher'.

Das billigeste, was in meinen Ohren erträglich klingt, sind die Creative GigaWorks T20 Series II - für 65 Euro. Logitech Z200 sind in deinem Preisrahmen...

Was möchtest Du wissen?