Pc lagert unnötig Arbeitspeicher aus..

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

und zwar, du hast sicherlich Windows 7 32 bit installiert(siehe unten) -->Windows 7 kann demnach nur knapp 3GB benutzen, der Rest wird für Windows und sonstige Sachen ausgelagert, um also die vollen 8GB zu nutzen sollte eine 64bit Installation vorgenommen werden.

Die Begriffe 32-Bit und 64-Bit beziehen sich auf die Informationsverarbeitung des Prozessors eines Computers (auch CPU genannt). Die 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Windows wurden jeweils für die Verwendung in Computern mit 32-Bit- und 64-Bit-Prozessoren entwickelt.

Die 64-Bit-Versionen von Windows können mehr Arbeitsspeicher verwenden als die 32-Bit-Versionen von Windows. Dies trägt zur Minimierung der Zeit für Auslagerungsprozesse im Random Access Memory (RAM) bei, da die Festplatte nicht benötigt wird. Auf diese Weise können Sie wiederum die Programmleistung steigern.

hundeschnitzl 18.01.2012, 22:46

habe nachgeschaut bei den systeminformationen also ich hab windows 7 64-bit..

0
r4lGn 18.01.2012, 23:31
@hundeschnitzl

kannst du mal einen Screen von den Systeminformationen machen bitte und hier hochladen? Würde mir zur Analyse sicherlich helfen :)

0
hundeschnitzl 21.02.2012, 16:58
@r4lGn

ehm, ok sry für späte antwort, werde es sofort heute abend machn :D

0

Was möchtest Du wissen?