PC, kriege Arbeitsspeicher nicht mehr rein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist in der Tat teilweise etwas heikel, da man hier oft etwas beherzter zur Sache gehen muss. Kontrolliere besser nochmal, wo die Kerbe sitzt, und erhöhe dann ganz vorsichtig imme rmehr den Druck, eventuell auch etwas am rechten und linken Rand.

Wenn er nicht reingeht musst du gucken ob du ihn richtig in die schiene eingeführt hast (an beiden enden ist eine einkerbung im plastik) und ob nicht irgendwas im slot liegt. Wenn alles ok ist musst du nur mit viel druck draufdrücken. Das kann schon mal schwer gehen

Einfach reindrücken, die Halterungen klicken dann automatisch ein.

Gerade bei älteren Mainboards geht das vielleicht etwas schwerer sobald er richtig sitzt einfach sehr fest drücken.

Schau auf die Unterseite, RAM Riegel gehen immer nur in eine Richtung rein. Dann so gerade wies nur geht reindrücken, nicht schräg rein.

Was möchtest Du wissen?