Könnt ihr mir bei meiner PC Konfiguration helfen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Cooler Master Hyper 103 100%
Wollte mal die Umfrage ausprobieren :D 0%
Corsair Hydro Series H80i GT 0%
Cooler Master Seidon 120V Wasserkühlung 0%
Alpenföhn Sella 0%
XILENCE I220 92mm Lüfter PWM 95W 0%
Boxed Kühler 0%

6 Antworten

Die Prozessorkühler kenn ich leider nicht auswendig, aber mir fallen andere DInge auf.

  • WIllst du den Prozessor übertakten?
  • Warum dieser Prozessor? der i5 4690k z.B. ist günstiger und kommt auf eine nahezu identsiche Leistung.
  • Das Corsair Netzteil aus der VS Reihe hat nicht den aller besten Ruf ich persönlich würde da ein anderes nehmen, wobei es trotzdem 1000x eher zu empfehlen ist als ein billiges OEM Teil.
  • Ich vermisse dort irgendwie eine SSD, da Mal drüber nachgedacht? Ich will ohne zumindest nicht mehr ;)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wolf290798 11.12.2015, 14:38

Ich habe schon eine SSD und ja ich hatte eig vor den Prozessor zu übertakten deswegen das K. Ich habe den neuen Skylake prozessor gewählt , da dieser mir von freunden wärmstens empfohlen wurde.

0
DerLappen 11.12.2015, 14:45
@Wolf290798

.edit Ich seh grade die Komponenten sind extrem im Preis gefallen das hätt ich nicht gedacht, hab grade vorsichtshalber nochmal nachgeguckt, bis vor kurzem waren da noch über 100€ insgesammt unterschied, der  ist mitlerweise so gering das du durchaus bei deinen jetzigen bleiben kannst, vergiss einfach was ich geschrieben hab, bis aufs Netzteil ;) die Punkte oben hab ich schnell gesetzt weil ich mein Kommentar noch in letzter Sekunde gelöcht hab^^ Wegen dem neuen Preisen.

1
Wolf290798 11.12.2015, 14:50
@DerLappen

Ich hätte beim netzteil noch die auswahl zwischen dem 530 Watt Thermaltake Germany Series Hamburg 80+ Bronze und dem 630 Watt Thermaltake Germany Series Berlin 80+ Bronze was hälst du von denen? und nochmal danke

0
DerLappen 11.12.2015, 14:53
@Wolf290798

Die sind ganz ok, neutral könnte man sagen. Zwar ziemlich günstig dafür hab ich noch nie etwas schlechter über diese Gehört. Das 530Watt Teil ist für deine aktuelle Konfiguration vollkommen ausreichen, da dein System niemals mehr als 300Watt verbrauchen wird.

1
Wolf290798 11.12.2015, 14:56
@DerLappen

ok ich danke dir :D dann wird wohl nach weihnachten das konto (ein wenig(mehr)) leerer :P

1

Passt alles. Also Kühler würde ich den CoolerMaster Hyper nehmen, besser wäre ein BeQuiet DarkRock 3. Von KompaktWaküs kann ich mur abraten weil die Teile zu 90% Mist sind.

Achja, warum kein AMD? Die R9 390 wäre auf jeden Fall besser als die Gtx 970.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cooler Master Hyper 103

Sieht nicht schlecht, hätte ich auch gerne. Ich würde ggf. noch eine SSD dazupacken. PC startet schneller und Windows läuft spürbar flüssiger. Musst du aber selbst entscheiden.

CPU Kühler würde ich einfach einen im Preissegment zwischen 20 und 40€ nehmen, das sollte genügen. Klar kannst du auch eine Wasserkühlung nehmen, nur für das Geld würde ich mir auf jeden Fall lieber eine SSD / Graka Upgrade holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ok. Aber warum kein amd ? Die r9 390 wäre für die 970 eine Konkurrenz und ist dabei billiger. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HardwareGuru 11.12.2015, 14:31

Eben, die 390 ist der 970 in jeder Hinsicht um längen überlegen....

0
DerLappen 11.12.2015, 14:38
@123appel123

Überlegen, ein wenig, aber nicht um längen. Verbraucht doppelt so viel Strom dafür und der 8gb Speicher bringt rein garnichts.

0
Rizz0 11.12.2015, 14:41

ja und die 10€ mehr die du an Strom im Jahr bezahlst juckt doch niemanden?

0
suppenkoenig 11.12.2015, 14:41

Tja 3,5GB sind aber nunmal zu wenig. Die Stromkosten sind höchstens 20€ mehr im Jahr, also ist das Argument Schwachsinn.

0

warum Kein AMD? ne radeon r9 380 nitro ist immerhin besser als n 970

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerLappen 11.12.2015, 14:29

Auf garkeinen Fall ... Die r9 380 konkuriert mit der gtx 960 und bietet eine leicht höhere Rohleistung als die gtx 960. Mit der 970 kannst die nicht vergleichen.

1
Wolf290798 11.12.2015, 14:30

Hab schlechte erfahrungen mit Amd gemacht deswegen.

0
123appel123 11.12.2015, 14:32
@Wolf290798

Die wären ? Ich habe auch schlechte Erfahrung mit Nvidia gehabt und kaufe dort immer noch ein. 

1
DerLappen 11.12.2015, 14:37
@123appel123

Beide Hersteller sind nicht 100% perfekt. Aber AMDs Karten ziehen deutlich mehr Strom, weswegen ich bei Nvidia bleibe, genau wie der Treibersupport.

1
Wolf290798 11.12.2015, 14:44
@123appel123

Ich hatte früher eine Amd grafikkarte. diese ist leider nach 2 monaten kaputt bzw. betriebsunfähig gewesen weshalb ich sie natürlich zurückgeben wollte. daraufhin habe ich sie nach ca 1 woche zurück bekommen mit dem hinweis das die grafikkarte einwandfrei funktioniere und es keinen grund zur beantstandung gebe. Leider war diese immernoch kaputt ...( und ja ich weiß wie man eine grafikkarte richtig einsetzt und die nötigen treiber installiert) als ich den kundendienst diesbezüglich anschrieb wurde ich nur mit einer aussagelosen email abgefertigt. das ist mir bei Nvidia noch nicht passiert weshalb ich lieber zu nvidia greife als zu amd. (Ps die grafikkarte war neu)

0
123appel123 11.12.2015, 14:51
@DerLappen

Naja ich weiß nicht wo du die Information mit dem doppelten Stromverbrauch her hast. JA sie ziehen mehr aber nicht wirklich viel mehr und wenn man sich schon Gedanken über Stromverbrauch macht dann sollte man sich auch ein Netzteil mit einer hohen Effizienz holen und sich nicht über die Paar Watt die eine Grafikkarte zieht beschweren.

0
Rizz0 11.12.2015, 14:39

hab ausversehn 970 mit der 960 verwechselt sorry

0
Rizz0 11.12.2015, 14:47

ja und es gibt mehr Leute die zufrieden waren! amd ist in der Preiskategorie am besten

0
Wolf290798 11.12.2015, 14:53
@Rizz0

mag sein ich zähle nur leider nicht zu den amd kunden die zufrieden sind ...

0

Wenn du dich strikt gegen AMD wehrst bist du einfach nur dumm...

Die GTX 970 ist das behindertste was mann sich in den Rechner stecken kann.

Wenn du den Prozessor übertakten willst musst du schon was stärkeres wie den Skythe Ninja 4 nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?