PC Konfiguration so gut? #BroZuBlödDasSelbstZuTun

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo larselite,

  • Will dein Bruder übertakten? Wenn nein, brauchst du weder Prozessor noch Board. In diesen Falle wäre eine folgende Kombination günstiger und ebenfalls ausreichend:
  • i5-4570/i5-4670/i5-4430/Xeon E3-1230v3
  • ASRock H87 Pro4
  • Ein ITX-Mainboard kannst du dir schenken, kostet fast das doppelte eines ATX-Boards und ist in meinen Augen kompletter Unsinn. Nimm stattdessen ein ATX-Board und spare dir, je nach Chipsatz, 50-80 Euro. Zum übertakten beispielsweise ein ASRock Z87 Pro3.
  • Ein Netzteil mit 630 Watt brauchst du ebenfalls nicht. Nimm die 530 Watt-Variante des genannten Netzteiles oder ein höherwertiges mit 480/500 Watt (bitte keinen NoName-, LC-Power-,...-Müll, nicht gerade gesund für deinen PC ^^). 600 Watt sind zu viel.

Ansonsten okay.
Das gesparte Geld kannst du beispielsweise in eine bessere GPU stecken oder sparen.


Hoffe, dass ich dir helfen konnte - MfG Brot

Ja, schonmal nicht verkehrt. Soll übertaktet werden? Denn ich sehe keinen entsprechenden CPU Kühler... falls nicht, H87 oder besser B85 Board nehmen, z.B. das Asrock B85 Pro4. Die Differenz (70 € Board und 20 € CPU) würde ich direkt in die Grafikkarte investieren. Entweder eine GTX 770 oder günstiger und genauso gut die R9 280X.

larselite 07.03.2014, 15:45

Will nicht übertakten danke für den Tipp hab da nicht nachgedacht ^^. Hab jetzt nen Gigabyte H87-HD3, ATX als Mainboard (wurde bei den Topsellern auf Platz 1 benotet) und ne GTX 770 genommen! ^^

0

Ansatt einem i5-4670K und einem überteuertem ITX Z-Board nimmste lieber einen Xeon E3-1230 v3 + Gigabyte H87-HD3 + Arctic Cooling Freezer i30 Tower Kühler... Deutlich Kühler und besser^^ Und als Netzteil ein 480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modula 80+ Gold...

630W sind etwas überdimensioniert,480W reichen auch! Außerdem würde ich einen alternativen Kühler einbauen, der Intel Boxed Kühler ist ziemlicher Müll, erst recht zum Übertakten (ich geh mal davon aus, dass ihr übertakten wollt, da ihr ein z87-Board und die K-Version genommen habt)!

eine r9 270x wäre besser

Warum ITX? Und selbst dafuer ist das Mainboard zu teuer.

Würde auf K verzichten und eine r9 280x einbauen.

Ist das Laufwerk ein Brenner?

Ein 480w Be quiet Straight power ist ausreichend und effizienter.

MFG

nicht schlecht würde mir aber einen i7 prozessor holen und eine andere Maus

BlackBanan24 07.03.2014, 14:56

Ein i7 macht zum Zocken überhaupt keinen Sinn..

0

Was möchtest Du wissen?