PC Konfiguration für mein PC :)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei der CPU solltest du lieber auf aktuelle Hardware setzen, also lieber entweder zu Intel greifen oder auf Ryzen 3 warten. Bei PC Hardware gilt im groben: je älter, desto schlechter das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na wenns für dich ausreicht ist doch vollkommen ok ;)

Nicht jeder brauch 2x 1080 im SLI und 64gb Ram mit nem 7700k etc.

Ich persönlich halte von AMD als CPU jetzt nicht all zu viel aber das kommt immer auch auf den eigenen Geschmack und Verwendungszweck an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde da eher auf den Ryzen 5 gehen in Kombination mit einer RX 570 und wenn man noch ein wenig Münzen drauflegt, gar eine RX 580.

Mindfactory FTW ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LedouxX
17.05.2017, 09:03

EDIT: oder günstiger eine gebrauchte RX 480 :) Da findet man auf Kleinanzeigen ne Menge

0

An deiner Stelle würde ich mir die GTX 1050ti nicht holen. Für etwa den gleichen Preis kriegst du eine AMD RX 570, die hat deutlich mehr Leistung. z.b. 50% mehr fps bei Battlefield 1.

Guck dir mal ein paar Benchmarks dazu an, aber sonst ist das System ganz okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das würde ich mir mittlerweile nicht mehr kaufen, auch nicht als gebrauchtes system, das ganze ist schon ziemlich veraltet. wenn du einmal richtig upgraden willst, musst du dir wohl einen komplett neuen pc holen. auf langfristige sicht wirds teurer, da wärst du mit einem pentium g4560 besser gefahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ist sicher kein High-End-Gerät, aber zum lockeren Spielen sollte er reichen, zumal sich bei Gelegenheit ja noch eine SSD nachrüsten läßt...

Klingt auf alle Fälle recht ausgewogen und am Ende kommt es natürlich auch immer darauf an, wofür Du ihn hauptsächlich nutzen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch einen AMD und ich habe ihn auch wegen des Preises gekauft.

Und heute ärgere ich mich zu Tode.

Ein i3 kostet jetzt keine hunderte von Euro mehr.

Und wenn Du bei Mindfactory kaufst, dann sparst Du noch einmal Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?