PC: Kein Bild nach abstrurz?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Oder sogar das Mainboard. Denn wenn du eine alte Grafikkarte benutzt gehe ich mal auch davon aus das dein Mainboard auch alt ist.

Aber den Fall hatte ich auch kürzlich. Grafikkarte war im Eimer. Ein paar Transistoren des Mainboards waren auch hin also haben wir uns entschieden aus 4 Rechnern bauen wir 1nen neuen zusammen :3
War die beste Idee. Saßen zwar 2 Wochen an dem Ding bis alles so geklappt hat wie es sollte.

Du kannst dir sozusagen eine neue Grafikkarte holen. Solltest aber in Hinterkopf behalten dass, das Mainboard die zusatzauslastung von der neuen graka nicht mehr so lange mit macht wenn es schon alt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasTobsKekzZz
12.05.2016, 12:12

haha coole idee auf jedenfall mit den 4Pcs :D

Hmm das mit dem Mainboard, ich weis allerdings nicht wie alt das ist...nur schätze ich eher es hat was mit der Grafikkarte zu tun, weil diese Punkte im Bildschirm mir komisch vorkommen und der Pc ganz normal startet nur ohne Bild...und onboard geht nicht weil das höchst wahrscheinlich im BIOS ausgeschaltet ist...

0
Kommentar von CubeNoob
12.05.2016, 12:19

einfach mal bitte die Computer Spezifikationen angeben. vielleicht kann dir wer helfen. anhand dessen kann man schon so ca. abschätzen wie alt etwas ist :0 auf dem Mainboard sind solche Transistoren. schwarze(meist). diese können aufplatzen. das sieht man daran dass die oben solche Verkalkungen haben.

0

Klingt nach der Grafikkarte. da wird nur noch eine neue helfen. es sei den du kannst noch auf die apu zurück greifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasTobsKekzZz
12.05.2016, 12:04

was ist denn mit apu gemeint ?

0
Kommentar von christi12345
12.05.2016, 12:18

woher willst du wissen, dass er eine APU hat. Könnte auch ein älterer AMD Prozessor sein oder sogar ein Intel Prozessor

0

Meine Grafikkarte ist die Gforce 275 Gainward (Ich weis bischen alt, aber ich komm damit gut klar, bis jetzt.

Alle Kühler mal gründlichst reinigen & verbanne Raucher 

auch Netzteil gründlichst durch blasen

nenne die exakte Bezeichnung des Netzteils ( PC öffnen, ggf. Foto ) & wie alt

als ich mein spiel wieder gestartet habe, kamen auf dem Monitor
plötzlich viele punkte und kleine Striche (verschiedene Farben).

a) Überhitzung ( Dreck / Raucher )

b) Netzteil

c) Grafikkarte defekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Versuch ist es wert:

Starte den PC, sobald du das Gefühl hast Windows ist komplett hochgefahren, dann drückst du die Windows Taste und die "P" Taste gleichzeitig, dann mir der Pfeiltaste einmal nach Links und anschließend Enter, wenn du Glück kommt ein Bild.

Wenn der 1. Versuch Erfolglos ist, prüfst du den Monitor, in dem du einfach mal das Einstellmenü öffnest, wird es angezeigt, so kannst fast sicher sein das der Monitor i.o. ist.

Die meisten Intel Prozessoren haben eine integrierte Grafikkarte. Baue die GeForce Grafikkarte aus und schließe dein Monitor an die integrierte Intel Grafikkarte an. Starte den PC und schau was passiert...sollte ein Bild kommen, wird wohl die GeForce Grafikkarte defekt sein.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasTobsKekzZz
12.05.2016, 13:02

Also das mit dem Win+P taste wird wahrscheinlich nicht gehen weil ich win10 benutze

0
Kommentar von Hauptdarsteller
12.05.2016, 13:04

Doch, bei Windows 10 funktioniert es auch.

0
Kommentar von Hauptdarsteller
12.05.2016, 13:11

Dann drückst du nach oben oder unten und anschließend Enter.... Bei mir funktioniert es auch links rechts...

0
Kommentar von Hauptdarsteller
12.05.2016, 13:25

Tja, das hättest du schon in deiner Frage erwähnen sollen. So kann dir niemand helfen.

0

der Monitor ist defekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasTobsKekzZz
12.05.2016, 11:59

Nein das kann nicht sein, der funktioniert einwand frei !

0

Kann sein, dass einfach dein Betriebssystem gecrahed ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasTobsKekzZz
12.05.2016, 12:04

Was? wie bitte soll das gehen ?

0

Grafikkarte im Eimer. Falls nicht, ist der Steckplatz im Motherboard im Eimer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasTobsKekzZz
12.05.2016, 11:59

Kann man das irgentwie herrausfinden ? (keine 2te Karte vorhanden)

0
Kommentar von Kugelflitz
12.05.2016, 14:29

Es gibt Diagnoseprogramme, allerdings kann ich dir grad keins empfehlen, da ich schon lange kein Windows mehr verwende. :(

0

Was möchtest Du wissen?