Pc kaputt weil?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tausche vllt. Mal die BIOS Batterie ! Kann nie schaden wenn er so lang aus war ! Dann einfach Mal versuchen in's BIOS zu bekommen und von dort aus Windows neu zu installieren mit DVD (bzw. reparieren )

Awaiikaa 11.08.2017, 22:38

Ich habe keine ahnung was eine bios batterie ist kannst du das vllt bitte erklären

0
Bene2408 12.08.2017, 08:32

es gibt eine Batterie auf dem Mainboard (eine Knopfzelle) auf ihr sind die BIOS Einstellungen gespeichert schaue einfach Mal auf YouTube nach einem Tutorial !

0

Geld für nen Deutschduden hast du wohl auch nicht mehr.

Wenn ich das richtig verstehe, tötest du deinen PC immer, während eines Restart-Prozesses, ausgelöst von der Installation der Updates. Das solltest du wohl lieber lassen, absonsten kann es sein, dass deine Hardware dauerhaftem schaden erleidet. Wenn du Ihn das nächste mal anmachst, lass Ihm am besten lang Zeit - am besten über nacht und zieh erst dann - wenn das die einzige option ist, das Stromkabel.

Megalomon 11.08.2017, 18:12

Geld für einen Knigge/Ratgeber zur Höflichkeit hast du wohl auch nicht mehr.

0
John237654 11.08.2017, 18:13

Dafür habe ich hier 2 Duden, welche mir wichtiger erscheinen als Höflichkeitsregeln.

0
Awaiikaa 11.08.2017, 18:14
@John237654

Duden am arsch ich frage was das an meinem pc sein kann und nicht nach nem deutschduden

0
Awaiikaa 11.08.2017, 18:13

Das habe ich schon getan aber da passiert nix, kein bild oder so der pc bleibt an aber schaltet die maus, tastatur und bildschirm aus und der bildschirm zeigt dann kein signal an, egal wie lange ich warte da passiert nix und anders bekomm ich ihn nicht aus, ich weiss ja dass das nicht gut ist

0
Megalomon 11.08.2017, 18:17

Btw.: Sofern gerade kein Bios/Firmware-Update läuft ist es der Hardware relativ egal wann der Computer wie neugestartet wird. Bzw er geht davon keineswegs kaputt. Was dagegen sein kann ist, dass das Betriebssystem, also Windows einen Schuss bekommt und notfalls neuinstalliert werden muss

0
John237654 11.08.2017, 18:19

Da wärend des Updateprozesses daten auf die Festplatte geschrieben und davon abgerufen werden, kann es sehr wohl sein, dass korrupte daten, wie sie bei einem unerwarteten neustart entstehen, das dateisystem der Platte zerschiessen - und somit ein Hardwareschaden entsteht.

0
John237654 11.08.2017, 18:20

Na und? Das ist keine Entschuldigung für schlechte Rechtschreibung und Zeichensetzung - Ich bin auch auf dem Handy online und bekomms hin, oder?

0
Awaiikaa 11.08.2017, 18:23
@John237654

Werd doch Lehrer, das hat grade nichts mit meinem pc zutun!

0
John237654 11.08.2017, 18:24

Nein, tut mir leid. Da werd ich lieber Fachinformatiker ;)

0

Was möchtest Du wissen?