PC kaputt nach Stromausfall wer haftet?

11 Antworten

Normalerweise ist für solche Schäden die Hausratversicherung zuständig. Allerdings bezweifle ich,daß die was zahlen werden,da sich kein eindeutiger Grund finden lassen wird. Bessere Karten hat man da schon bei einem Überspannungsschaden nach Blitzschlag.

Ich denke nicht, dass die dafür haften. Hast du deinen Computer gegen sowas versichtert? Dann kannst du das Geld von der Versicherung einfordern.

Keine Haftung des Stromanbieters. Versicherung ist auch chancenlos, da müsstest Du den Zusammenhang zwischen Defekt und einer Überspannung bei Blitzschlag nachweisen können.

Also: Du zahlst den Schaden selbst!

TV durch Stromausfall kaputt - Wer haftet?

Heute hatten wir ein Stromausfall (ca. 30 Min.) und nachdem der Strom wieder da war, ging mein TV nicht mehr an. Der ist definitiv hinüber.

Nun habe ich die (Hausrat-) Versicherung angerufen und die meinten, dass dafür mein Stromanbieter aufkommen muss. Also hab ich den Stromanbieter angerufen, aber der meint, dass der Stromausfall "nicht deren Schuld" war, also durch Einfluass aus der Natur wurde irgendwas beschädigt und bla. Im Endeffekt sagte er sinngemäß, dass sie dafür nicht aufkommen, sondern meine Versicherung.

Wer haftet denn nun? Beide schieben sich nur die Schuld zu ...

...zur Frage

Wer haftet für verschmutzte Kleidung durch auslaufende Flüssigkeit aus offener Flasche im Supermarkt

Im Supermarkt greife ich nach einer Flasche flüssigem Schwarzwaschmittel, trage sie zum Einkaufskorb, als plötzlich der Deckel abfällt und das Waschmittel auf meine Schuhe läuft. Meine Schuhe lassen sich nicht mehr reinigen, das Waschmittel hat das Leder ausgebleicht. Schaden mit Rechnungsbeleg für die Schuhe € 129,00 Die Verkäuferin hat den Schaden sofort aufgenommen und an die Rechtabeilung weitergeleitet. Diese will nun von mir eine Begründung dafür, warum ich der Meinung sei, dass der Supermarkt haften soll.

Frage: Wer haftet für einen solchen Schaden? Gibt es einschlägige Urteile?

Vielen Dank!

...zur Frage

Sachschaden durch Erbrechen des Kindes in der Schule. Wer haftet für Schaden?

Guten Tag, könnte mir da jemand Rat geben? Folgender Fall: Mein Sohn 9Jahre geht in eine Montesorri Grundschule. Wir fuhren ihm in die Schule und da war sein gesundheitlicher Zustand noch gut. Jedoch verschlechterte sich dieser in der Schule und er sprach die Lehrkraft daraufhin an als die auf der Schulbühne ein Theaterstück übten: (Seine Aussage) Sohn "Mir geht´s nicht gut!" Aussage der Lehrkraft "Mir geht´s auch nicht gut!" Somit musste er weiter auf der Bühne bleiben und es wurde seitens der Lehrkraft nichts unternommen. Kurze Zeit drauf ging er von der Bühne und musste sich dabei sehr stark und mehrmals übergeben. Dabei hat laut Schule auch der sehr dicker Schulvorhang was abgekriegt. Die Schule hat diesen Vorhang in Tasche eingepackt und uns zur Reinigung in die Hand gedrückt. Begründung: "Es ist ja unser Kind und die Eltern müssen für den Schaden haften. Daher sollen wir den Vorhang auf eigene Kosten reinigen." Als wir die Schulleitung nochmals darauf ansprachen, blieb diese bei dieser Aussage. "Die Schule haftet nicht für Schäden die durch Kinder verursacht wurden. Vor allem wenn man eindeutig den Schaden ein Kind zuordnen kann." Nun, da wir zwei Kinder in dieser toller Schule haben und denen das Leben dort nicht erschweren möchten, haben wir diesen in Reinigung entsprechend reinigen lassen. Das hat uns knappe 20.- EURO + unsere Kosten (Zeit + Fahrkosten) gekostet. Bei der Abholung hat und die Reinigungskraft darauf hingewiesen das dieser Vorhang noch nie gereinigt wurde und daher sehr verdreckt war. Wir haben den Vorhand der Schulleitung übergeben und nochmals um Erstattung der Kosten gebeten. Denn der Schaden ist ja nicht absichtlich entstanden. Vor allem wurde die Lehrkraft auf den gesundheitlichen Zustand hingewiesen und die hat nicht reagiert.

An wem können wir uns da wenden? Denn die Schulleitung stellt sich stur.

LG Yvonne

...zur Frage

Wer haftet bei schneeballschlacht in der schule?

Hi.

Heute rief uns die schule der kinder an und teilte uns mit, dass der kleine bei einer schneeballschlacht mit schneebällen auf autos geschmissen habe. Ob schöden dran sind wird noch geprüft. Jetzt meine frage. Haften wir als eltern oder die schule? Er is 7 jahre alt und es war während der schulpause. In meinen augen mpsste die schule haften da ja die pausenaufsicht es nicht verhindert hat. Richtig? Denn dazu sind die aufsichten ja da und die kleinen vom mist bauen abzuhalten. Oder wenn ich auf der arbeit einen schaden verursache haftet ja auch die firma.

Könnt ihr mir da genaueres sagen?

...zur Frage

Darf er dies austauschen?

Es gibt ja bei Gerichtsvollziehern Austauschpfändungen , wenn etwas besonders teures , aber normalerweise Unpfändbares gepfändet werden soll.Geht dies aber nur , wenn der Gegenstand wirklich sehr teuer ist z.B. ein 2000€ PC oder kann der Gerichtsvollzieher auch einen 200€ PC gegen einen 60€ PC tauschen?Oder muss es wirklich besonders teuer sein , damit eine Austauschpfändung erlaubt ist?

...zur Frage

Inwiefern haftet eine Fahrradwerkstatt für Schäden, die während der Reperatur entstanden sind?

Hallo,

ich habe folgendes Problem und würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Ich habe mein Fahrrad in einer Fahrradwerkstatt gebracht, weil ich vorne einen Platten hatte. Die Werkstatt rief mich nun an und meinte, dass die Muttern zu klein waren ( es handelt sich um ein Trackingrad, ohne Schnellspanner )und sich dadurch bei der Demontage des Reifens irgendein Gewinde verzogen hat. Dies hat zu Folge, dass man den kompletten Vorderreifen ersetzen muss. Die voraussichtlichen Kosten von 65 Euro soll ich alleine tragen. Meine Frage ist nun, inwiefern die Werkstatt für den entstandenen Schaden haften muss.

Danke für die Beantwortung meiner Frage im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?