Pc kaputt?

3 Antworten

Wenn in dieser bewussten Sekunde die Festplatte aktiv war, ist es wahrscheinlich, dass durch die Stromunterbrechung Sektorenfehler herbeigeführt wurden, durch die der PC nicht mehr starten kann.

Lösung des Problems:
Sichere Daten mit Hilfe einer Linux-Live-DVD, wie KNOPPIX*.

Prüfe mit Hilfe einer Notfall-DVD/USB-Stick**, den Zustand sowie die Verwendungsfähigkeit der Festplatte und treffe dann die Entscheidung, ob eine neue Festplatte her muss, auf der Windows neu installiert wird.

*) Siehe:
https://www.youtube.com/watch?v=Wu7c4JF1cuQ

**) Siehe z. B.: https://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Software-windows-reparieren-3211486.html

Hallo,

Ja, erstmal die Datenkonsistenz sichern.

Abgesichert hochfahren

rechte Maustaste auf c: eigenschaften tools und Prüfen wählen

Jetzt haben wir keine Fehler mehr auf der PLatte

ALs nächstes Windows system Checken

Öffnen Sie das Startmenü oder die Startseite von  Windows und tippen Sie "cmd" ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis "Eingabeaufforderung" und wählen Sie "Als Administrator ausführen". Geben Sie in das Fenster "sfc /SCANNOW" ein und bestätigen Sie mit Enter.

SO, alles in Ordnung?

Dann Systemsteuerung--Gerätemanager schauen ob irgendwo gelbe FRagezeichen sind, dann muss dafür der treiber neu installiert werden

Wenn alles erledigt, System normal neu starten und schauen

Hoffe, es ist wieder alles im Gang...

lg

Harry

Woher ich das weiß:Beruf – IT-Kaufman & Maschinenbauer

Funktioniert der gesicherte Modus? Das könntest du mal ausprobieren. Ansonsten wende dich am besten an einen Experten.

Was möchtest Du wissen?