PC KAPUTT | Was bedeuten die Beeps?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

das Problem scheint entweder das Netzteil oder einer deiner RAM Riegel zu sein. Das ununterbrochene Biepen deutet darauf hin das das Mainboard nicht richtig mit Strom versorgt wird.

Schalte den Computer aus, trenne ihn vom Netz, Mach ihn auf, kontrollier ob alle Kabel richtig sitzen, kontrollier die Kondensatoren (Wenn einer oder mehrere "angeschwollen" bzw hochgegangen ist dann ist das Mainboard und evtl auch das Netzteil hinüber )

Wenn kein Fehler gefunden wurde RAM Riegel raus (nur wenn mehrere drinne sind), und teste jeden der Riegel einzelt und versuch den defekten ausfindig zu machen.


Danke

0

ich tippe mal auf die grafikkarte, falls eine drin ist. entweder macht sie probleme, oder sie wird nicht richtig mit strom versorgt...

schau mal ob die stromstecker in der grafikkarte drin stecken. wenn ja, dann nimm mal die ganze grafikkarte raus, und schließ den bildschirm an den onboard grafik anschluss an.

lg, Anna

Hey Du.

Das kommt auf deinen Rechner an.

Beep-Codes sind regulär herstellermäßig erklärt. Wende dich an den Support deines Mother-Boards.

Sorry, aber hier liegt sicherlich ein Hardware-Defekt vor, kann auch nur ein defekter RAM-Riegel sein, aber aus der Luft gegriffen ist hier kein Hilfreicher Tipp möglich leider. Aus meiner Sicht.

Kritik/ Meinungen etc. -  sehr gern.

LG

Hört sich so an als wollte dich ein kaputtes teil informiern dass es gleich komplett kaputtgeht.  Könnte auch ein blockierter lüfter oder so sein

RAM-Riegel überprüfen.

Müssen eigentlich beide drin sein damit er läuft?

0
@hirrete

Ich hab' auch nur einen. Sie sollten nur nicht halb reingesteckt sein.

0

Ok danke

0

Was möchtest Du wissen?