Pc hängt sich nach Übertaktung einfach auf ohne Fehlermeldung. Zu wenig Strom?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit 500w zu wenig strom? Sollte ich lieber auf 750w

Ganz Exakte Netzteil-Bezeichnung ?

nenne alle andere Hardware !

Temperaturen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blackscreen? Bluescreen? Geht er einfach aus? Eventuell hast du auch blind den Takt hochgeprügelt und vergessen die Vcore und/oder andere wichtige Spannungen anzuheben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xXYNeXXuSYXx 09.02.2016, 01:11

Einfach schwarz und piep ton

0

Sofern du ein vernünftiges 500W NT hast ist das übertakten an sich kein Problem. Liegt dann vermutlich an den OC Settings die du vorgenommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hoch hast du die 280x denn? Hast du VCore erhöht? Die CPU kannst du beim Normaltakt lassen, die ist stark genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem 500W Netzteil könnte die Möglichkeit bestehen das es zu wenig Strom liefert.

Andererseits könnte es auch sein das durch die starke Übertaktung der CPU ohne Erhöhung der Corevoltage die CPU zum Absturz des System führt.

Dies sollte allerdings erst ab ca. 4,8GHz+ auftreten. Von einer Erhöhung der Corevoltage ist allerdings abzuraten.

Zudem, für welche Anwendung benötigt man einen stark übertakteten 4690k?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie stark hast du übertaktet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte sein das er nicht genug Strom hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?