PC Hitzeschäden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise konnte ich noch keine Langzeitfolgen erkennen ... Er friert ein oder schmiert ab.. das kenne ich.

Aktuell unterstelle ich aber der Festplatte meines Notebooks das sie den passiven hitzetod gestorben ist. Zumindest wurde mein Notebook die letzten Tage des öfteren für mehrere Stunden sehr heiß und eines Morgens erkannte es die HDD nicht mehr auch externe Geräte erkennen sie nicht mehr .. obs nun wirklich Hitzetod war oder einfach nur ein gewöhnlicher Fehler ist jedoch nicht sicher :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktuelle Prozessoren takten herunter, bevor ein Schaden entsteht. Wenn Netzteile überhitzen, brennt entweder dein PC ab (billige Chinaböller), oder sie schalten ab. Grafikkarten takten ähnlich wie die Prozessoren herunter, aber produzieren auch Grafikfehler.

Allerdings, wenn das zum Dauerzustand wird veringert sich die Lebensdauer der Bauteile.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üblicherweise geht ein PC aus, bevor er zu heiß wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?