PC hatte Bluescreen?!

4 Antworten

Passiert oft wenn man einen Vieus hat. Anti-Virenprogramm durchlaufen lassen und bei bedarf einen spezialisten beiziehen

bei einem einmaligem Bluescreen sollte man nicht in Panik verfallen. Ein System ist hochkomplex und da passieren ab und an Fehler. Nur wenn häufiger Bluescreens auftreten, dann solltest du in die Systemlogs gucken und nach der Fehlerbezeichnung googlen

hast du dir gemerkt was da stand? Ohne das koennen auch wir nur raten.

Bluescreens entstehen meist wenn ein Programm versucht auf einen Bereich des Arbeitsspeichers schreibend zuzugreifen wo schon etwas liegt und es eigentlich keine Berechtigung zu hat.

Er kann durch Hitzeprobleme, falsche Treiber, ungleiche RAM Module, Viren/Trojaner, unintelligente Benutzer und durch alles moegliche andere verursacht werden.

Den genauen Fehlercode nicht mehr, aber der Win 8 typische traurige Smiley und es tut uns leid :)

0

Überlastung

0

Hallo Nico, 

Könntest du uns bitte ein Bisschen mehr Info geben - über deinen PC, ob du Fehlerkode gesehen hast, falls du irgendwelche Änderungen (Hardware oder Software) davor gemacht hast. Vielleicht dieser Artikel könnte dir auch helfen -

 http://www.pcwelt.de/ratgeber/Windows-Probleme-So-beseitigen-Sie-Bluescreens-bei-Windows-423706.html

MfG, Titania_WD

Heey,

meine hardwear ist:

i5-8400

gtx 1070

16gb ram

1tb hdd

256ssd

AN den fehlercode kann ich mich leider nicht mehr erinnern

0

Was möchtest Du wissen?