Pc hat weniger speicher als angegeben?

 - (Computer, PC, Speicher)

7 Antworten

Von Experte Amalia95 bestätigt

Das ist nicht gesagt. Vielleicht ist der restliche Speicher einfach nicht zugewiesen. Zeig uns doch mal die Laufwerks Übersicht aus dem Festplatten Manager.

Wird gemacht ein moment...

0

Hier ist ein datenträger mit 676GB und 100% frei

0
@HarryXXX

Ich kann keine screenshots bei antworten machen

0
@AlileloI

Bei der Frage allerdings schon.

Aber deine Festplatte wurde lediglich in zwei Partitionen eingeteilt. Wie ich es bereits in meiner Antwort vermutet habe.

270 + 676 = 946.
Da hast du deine 1000GB, alles in Ordnung.
Ein wenig darunter zeigen sie aufgrund der Gigabyte, Gibibyte Umrechnung immer an. Dies ist jetzt kein Drama aber zu viel um dies mal eben zu erklären.

1
@Amalia95

Habs geschafft das mit den 676 auch reinzustellen

2
@AlileloI

Na dann ist ja alles geklärt. Freut mich das Harry und ich dir helfen konnten.

1

Kannst du mir mal sagen was auf dem weißen Aufkleber auf der SSD zwischen CPU Kühler und Grafikkarte steht?

Dort steht normalerweise irgendeine Größenangabe mit drauf.
Sollte diese an diese 1000GB herankommen, dann findest du vermutlich den Speicher in der Datenträgerverwaltung (Rechtsklick auf das Windows Logo).

Ansonsten ist die Frage, ob vielleicht eine HDD dabei sein sollte und man vergessen hat diese anzuschließen oder einzubauen? Vielleicht hat das Gehäuse dafür ja auf der Rückseite Platz... ich kann nur raten.

 - (Computer, PC, Speicher)

Ich bin die andren komentare mal überflogen und habe was von patitionen gelesen und da stand 270 gb und 730 gb oder so , kuk mal ob die 730 gb zugewisen sind und wenn ned wälst du die 700gb aus und erstellst eine patition mit nem laufwerksbuchstaben dann soltest du auf der 1 ssd 2 simulirte haben 1x die 200gb (C) und einmal die 700-800 gb (D) zur not yt hilft ev auch weiter dabei

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Der angegebene Speicher (1000GB) ist nie völlig da. Es sind immer wenige GB weniger. Ich habe eine 512GB SSD und habe aber nur 465GB zur Verfügung.
Bei deinem Fall scheint mir das aber so, dass du da leider über den Tisch gezogen wurdest oder die Festplatte defekt ist.

Manche legen einfach nur einen bestimmten Bereich für Windows an. Und der Rest bleibt frei. Damit kann man dann machen was man will. Entweder dem System Volume zuschlagen, oder eine neue Partition daraus machen.

1

Normalerweise hat man vlt. 30gb weniger Speicher als angegeben, du solltest aber auf jedenfall auf deiner SSD schauen, ob da wirklich 1000Gb vermerkt ist, sonst wüsste ich nichts.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?