PC hängt sich halb auf (Bildschirm läuft normal weiter, Tasten und Maus funktionieren jedoch nicht)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es könnte sich um ein Grafik-Treiber Problem handeln. Möglicherweise handelt es sich um den falschen Treiber bzw. deine Grafikkarte kommt mit den neuesten nicht zurecht. Versuche einmal einen etwas älteren Treiber zu installieren.

Ich hatte ein ähnliches Problem mit meinem alten Rechner. Wollte den Grafiktreiber bzw. hatte den Treiber auf die neueste Version upgedatet, danach funktionierte alles in der Zeit zwischen 5 Minuten bis 60 Minuten ganz normal, doch plötzlich reagierte die Maus nicht mehr, Spiele hingen sich unerwartet auf. Nachdem ich eine ältere Version des Treibers wieder installiert hatte waren alle Probleme behoben und der Rechner lief ohne jeglichen Zwischenfall.

naja am anfang bevor ich es gelesen habe dachte ich es kann an deinem netzteil liegen weil bei mir war es früher auch so das der pc sich aufgehangen hat aber eig. müssten 630watt reichen :/

mfg

Chrinerf 01.11.2013, 10:53

jo das müsste eigtl locker ausreichen^^

0

Was möchtest Du wissen?