PC geht von alleine aus und starte neu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuch es mal mit der Computerbild Notfall DVD. Musst dir die ISO Datei runterladen und dann mit der Image Brennfunktion deines Brennprogrammes auf eine DVD brennen oder mit dem Programm ImgBurner.

Dann musst du im Boot-Menü die Boot-Reihenfolge ändern sodass der PC von der DVD startet.

hallo,

wenn das problem nicht von windows kommt muß ein hardware problem vorliegen.

  • alle kabelverbindungen überprüfen, ein lockeres kabel kann genügen.
  • bist du sicher das du kein temperaturproblem hast? hast du die temperaturen ausgelesen? eine ausreichende anzahl von lüftern die bisher gut funktioniert haben ist keine garantie. staub, die jsommerlichen temperaturen und übertaktung bringen systeme schnell an die grenze. in dem fall lies die temperaturen nochmal per software aus.
  • ein defekter ram könnte den selben effekt haben. das system läuft stabil bis versucht wird in den defekten sektor zu schreiben. lass einen speichertest laufen und schau ob er irgendwann dabei abstürzt. dann kannst du die einzelnen riegel testen und entfernen.
  • schlimmstenfalls hast du eine fehlerhafte kaltlötstelle auf dem mainboard oder der grafikkarte. dabei wäre die fehlersuche extrem schwer bis unmöglich ohne austausch komponenten zum testen.

Erstmal danke :)

  • Der PC steht seid ca 2 Wochen "nur" da ohne aufgemacht zu werden oder umgestellt oder so deswegen denke ich nicht das es daran liegt.
  • Ja ich hab eine Corsair H100i Kühlung und nicht übertaktet. Die Lüfter Hab ich vor 2 Wochen neu eingebaut.
  • Okay kannst du mir ein bestimmten Test empfehlen am besten mit link ?
0

Eventuell kann auch der Ein/Ausschalter klemmen hatt ich auch mal.

Mach mal Probehalber einen Virenscann.

Das liegt an der Maus.

Die kannst du abschalten.

Was möchtest Du wissen?