pc geht plötzlich aus und nichtmehr an

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Womöglich Netzteil verbrannt. Passiert wenn des ding schon paar Jährchen ist und auch nicht ganz gute Qualität hat.

schau mal obs nach verbranntem riecht.
hast du ein billiges netzteil gekauft?
kauf dir ein neues 500w min 50€ und ein 80plus siegel

WAS Skyrim?

geht gar nix ? kein licht ? kein piepen ? reich ma am Netzteil wenns verbrannt riecht weiste was da abgeraucht ist ^^

Kann aber auch was andres sein

Irgendwelche vorzeichen ?

naja bin vor ner halben stunde dran gegangen, riecht nix verbrannt, einfach abgestürzt^^

0

Zieh den Stecker raus, mach das Netzteil aus und mach den PC an der Seite auf. Fass UNBEDINGT vorher irgendetwas leitendes wie ein Heizungsrohr oder ein Eisenhammer an, damit du nicht elektrisch geladen bist. Dann nimmst du die Mainboard-Batterie raus (eine flache Knopfbatterie) und wartest 10 Sekunden. Dann machst du sie wieder rein und steckst alles wieder an. Vielleicht startet er wieder, falls nicht kann das 100 Ursachen haben. Die Top 5 sind: - Netzteil durchgebrannt - Kondensator kaputt - Haarriss durch Hitzespannug - Ein Kabel hat nen Wackler - Sicherung raus :D

Vielleicht nur heiß gelaufen, Versuchs in ner Stunde nochmal und auch nach Staub im Gehäuse

Sonst Experten aufsuchen

Was möchtest Du wissen?