PC geht nicht mehr an, kein Lebenszeichen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fronttaster defekt -> anderen Taster einbauen

oder ELKOs defekt, meistens im Netzteil -> nenne die exakte Netzteil-Bezeichnung (PC öffnen, ggf. Foto )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Siehst so aus, als wäre der Anschaltknopf kaputt. Kannst ja mal den PC aufschreiben und die zwei Kontakte, die mit dem Knopf verbunden sind kurzschließen und schauen, ob er an geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es ist ein Problem der Restspannung. Diese muß ganz aus dem Gerät verschwinden. Der PC muß komplett vom Strom genommen werden. Es darf keine LED mehr leuchten. Weder am Netzgerät noch irgendwo an der Front. Zeitspanne ca. 30 Minuten bis zu 1 Stunde. Dann den Netzstecker wieder an den Strom anschliessen und den Powerknopf sanft betätigen. Sollte eigentlich wieder laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein PC kann keine Lebenszeichen geben, weil er nämlich nicht lebt. Er geht eher in Richtung Zombie / Untote.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?