PC geht einfach aus wenn ich nichts mache?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht Problem mit ELKOs & / oder Netzteil

-> exakte Bezeichnung des Netzteils ?

Ich kriege von Windows immer den Power Kernel Error 41... :/

Netzteil / ELKOs / DC-DC-Wandler auf Platinen, wenn es keine Überhitzung oder Wackelkontakt ist

Es liegt zu 100% am Netzteil
aber ich weiß nicht weshalb das nur passiert wenn der PC gerade kaum bis gar nicht benutzt wird und unter voll last nicht...

-> Problem mit Spannungsregulation

0

Überprüfe mal Deine "Energieoptionen".

Start > Ausführen > Energieoptionen

Möglicherweise schaltet sich der PC ab, wenn er "nichts" zu tun hat.

Danke für deinen Tipp :) Natürlich habe ich das schon überprüft habe aber nichts gefunden was das erklären könnte. Habe vergessen was ganze zu schreiben.. 

0
@blackman500

Hitzeproblem kann man also ausschließen. Frage zu youtube: Nicht zufällig Firefox (und Flash-PlugIn).. ?

0

https://gyazo.com/eb982ad9b84b620b8e3ec98889ae9970

Ich kriege von Windows immer den Power Kernel Error 41... :/ Es liegt zu 100% am Netzteil aber ich weiß nicht weshalb das nur passiert wenn der PC gerade kaum bis gar nicht benutzt wird und unter voll last nicht...

0
@blackman500

Check mal die Einstellungen im BIOS. Möglicherweise falsche Stromwerte für den IDLE eingestellt. Schau mal, ob Du das auf "automatisch" einstellen kannst.

0

Was möchtest Du wissen?