Pc Gehäuse sauber machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du dich mit dem Technikkram nicht auskennst, solltest du die Platinen nicht auseinander bauen. Die Abdeckung des Towers kannst du aber an der Rückseite mit ein paar Schrauben lösen, oder es ist nur ein Schiebsystem. Dann hast du das Innenleben vor dir. Von den Platinen solltest du Feuchtigkeit fernhalten, das Gehäuse kannst du aber leicht feucht auswischen, den Rest und auch die Platinen mit einem Staubsauger vorsichtig absaugen. Die halten das aus, die Kontakte sind schließlich gelötet. Für schlecht erreichbare Ecken bietet sich ein Druckluftspray an. Das ist einfach gepresste Luft, mit der du Staub und Dreck aus den Ecken rauspusten und dann leicht absaugen oder wegwischen kannst.
Die Lüfterblätter solltest du mit Kabelbindern oder Klebeband vosichtig fixieren, damit sie sich nicht mehr drehen. Dann kannst du auch den Lüfter aussaugen bzw. mit dem Spray säubern. Mehr ist eigentlich nicht nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt speziell Druckluftsprays zum PC reinigen 😉 einfach mal im googlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?