PC für streaming?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für Musikstreaming würde wahrscheinlich sowas wie ein Pentium G4560 ausreichen. Beim Rest könnte man auch Standard-Komponenten nehmen.
Aber ich stelle dir mal kurz einen zusammen.

Hier: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/bb30452214ebcbe978a6dfc548f9ae89d3d3362236e8c741fc1

Ich hab einfach mal eine SSD fürs Betriebssystem und Programme noch dazu genommen. Auch wenn man einen Server nicht so oft herunter-/hochfährt kann eine SSD eigentlich nie schaden. Ist auch gut für kleine Dateien, die eventuell in kleinem Zeitraum schnell geladen werden müssen. Aber wenn sie nicht nötig ist, kann man sie auch weglassen.

Den CPU-Kühler kann man auch weglassen wenn man will, aber wenns etwas leiser sein soll, würde ich den drinnen lassen. Aber dann müsste man auch die Gehäuselüfter des Gehäuses entfernen oder austauschen, denn die sind nicht ganz leise.

0

Vielen Dank für das build, habe ihm das zugeschickt :)!

0

ich erstelle dir gerne ein... zwei Sachen muss ich aber noch wissen...

1. Welches OS soll darauf laufen...

2. Neu oder gebracht teile...

Windows 10 Gerne neu :) Danke schon einmal

0
@LukeXstream

LukeXstream Hab gerade nochmal eine Konfiguration unter meiner Antwort gepostet ;)

0
Nächste interessante Frage

Streaming Software um auf Radioserver zu streamen...?

Was möchtest Du wissen?