pc für maximal 1500€?

6 Antworten

Ich würde falls du kannst auf jedenfall bis Anfang des Jahres warten, wenn amd seine neuen Prozessoreen und Grafikkarten raushaut, da du dann um einiges mehr Leistung fürs Geld bekommst.

1000 -1500,-€ sind eine ganz schöne Spanne, zumal du auch nicht angibst was alles beim PC dabei sein sollte (Monitor, Maus, Tastatur, Windows, Headset?)

Bei einem 1000,-€ PC (ohne Zubehör) rate ich in jedem Fall von einer Wasserkühlung ab, die sind dann recht klein und bringen auch nicht mehr Leistung als ein guter Luftkühler (und sind auch nicht leiser).

Eine Wasserkühlung ist in meinen Augen sowieso nur zu empfehlen wenn du vorhast stark zu Übertakten, wovon ich aber aufgrund der zu erwartenden verkürzten Lebenszeit der Komponenten aber eh abrate.

Auch eine Intel CPU kann ich derzeit aufgrund der stark angezogenen Preise bei Intel nicht empfehlen, das Geld was man durch den Kauf einer AMD CPU spart kann man lieber bei der restlichen Hardware einsetzen.

monitor, maus und tastatur habe ich bereits allerdings sollte windos 10 dabei sein

0

Meinst du "selber bauen" oder selber "zusammen stecken" ?

"bauen" ist fuer mich gleichbedeutend mit z.B. einen Loetkolben in die Hand zu nehmen.
"zusammen stecken" dagegen ist das Verbinden von einzelnen Komponenten (Motherboard, Graphikkarte, ...) in einem Gehauese.

Die zweite Variante habe ich fuer mich vor einem Monat selber gewaehlt in einem Fachcenter (Tuc.com Thailand). Nach Angabe der Einzelkomponenten (fuer meine Ansprueche wie WebDesigner, Videoschnittsoftware, Musikstudio, High Speed Internet, ...) wurde der PC in einem Gehaeuse (meiner Wahl) zusammengesteckt.

Die Einzelteile im Onlinehandel selber zu bestellen erschien mir auf Grund der anstehenden Tests (Meine Bedingung: Sofort Funktionstest vor Bezahlung ca. 1000 EUR) zu risikoreich.

PS: nur als Beispiel ein Hard/Software Problem: Gekaufter Prozessor(Motherboard) harmoniert nicht mit WIN10 Betriebssystem.

WATT?

RISIKOREICH?

Natürlich kann mal das eine oder andere Bauteil auch ab Werk kaputt sein, aber so häufig kommt das nun auch nicht vor und wenn hat man ja Gewährleistung.

Hardwareprobleme sollten eigentlich nicht auftreten wenn man sich auskennt.

und

Softwareprobleme sind zumindest bei Standard Anwendungen und Spielen auch eher selten. Eher wenn man was ganz Spezielles braucht, aber so im Normalfall eher kaum.

Gilt natürlich nur wenn man nicht den letzten Rotz an Hardware nimmt sondern Marken Komponenten nimmt.

0

Freeride Bike für max. 1500€?

Suche wie gesagt ein gutes Freeride Bike für maximal 1500€.

Lg und Danke im vorraus.

...zur Frage

Vor ner Stunde ist mein Gaming Pc gekommen. Alles leuchtet rot bis auf die beiden Arbeitsspeicher und die Wasserkühlung! Wie ändere ich die Farben zu rot?

Arbeitsspeicher =16GB DDR4 (2x8GB) G.Skill DDR4 3200MHz TridentZ RGB

Die Farbe ändert sich jede Sekunde ! Ich will das es nur bei rot bleibt !

Wasserkühlung= NZXT Kraken X52 240mm RGB

Die Farbe ist lila, die will ich auch rot !

Wie ändere ich die Farben ??? Habe echt Null Ahnung davon !! Ist mein erster Pc, hatte bis jetzt immer ein Lappy

...zur Frage

was heißt kartenlimit bei kreditkarte?

und zwar heißt es bei der amazon kreditkarte von LBB dass man ein kartenlimit von 1500€ hat, was heißt das ? maximal 1500€ auf der karte haben ? oder 1500€ umsatz im monat ?

...zur Frage

RGB nachrüsten ohne RGB Pin?

Hallo ich hätte gerne eine RGB Beleuchtung im Gehäuse aber leider unterstützt das Gigabyte z270-HD3P keine RGB Funktion , könnt aber über eine Software auf dem PC RGB Lichter ansteuern , jetzt ist die Frage wie ich einen RGB Strip ins Gehäuse kriege den ich per PC ansteuern kann und keine Externe Spannungsversorgung braucht . Ich freue mich über Ideen , blöd bin ich nicht aber in dem Gebiet kenne ich mich nicht so gut aus . MfG

...zur Frage

Neuer Gaming PC mit Wasserkühlung?

Wenn ich die Corsair H150i auf die CPU also den i7 8700k baue muss ich eine Wärmeleitpaste draufmachen oder ist die vorhandenen bei. Dem h150i pro RGB?

...zur Frage

Gaming pc von shinobee?

Hallo ich suche schon seid Wochen nach ein Gaming pc. Ich habe vieles prosetives gehört von diesem pcs

Ich suche ein sehr guten leistungsstarken Gaming pc der am besten unter 1500€ liegt . Extra gadgets:

Wasserkühlung

Design

Gutes Motherboard

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?