PC für Datenauswertung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast da ein übertakten Rest Mainboard, aber eine nicht ubertaktbaren CPU. Sonniger wäre ein H170 oder B150-Board mit einem i7-6700 und 2133er Speicher.

Kommt preislich aufs selbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
14.04.2016, 17:45

Und ja, du kannst den Grafikchip auf der CPU nutzen.

0
Kommentar von thinKnr4
14.04.2016, 18:06

naja das ist die Frage. Lieber beim Arbeitsspeicher ordentlich zuschlagen oder lieber ´ne CPU mit ordentlich dampf. Ich würde sagen lieber beim RAM oder? 2133 ist dann doch ein bisschen wenig finde ich...

0

Was möchtest Du wissen?