PC fährt nicht richtig hoch Windows 7

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also der das hört sich für mich nach einem Problem mit den Bios Einstellungen an. Wenn der Rechner älter wär, würd ich auf alte Batterie tippen. Aber ist er ja nicht. Mein Rat, da das BIos schon sehr diffizil ist und falsche Einstellungen verheerend sein können, tausch den Rechner um, muss ja nach 2 MOnaten möglich sein.

0078 kann auch ein Kabel Problem sein. Entferne alle Kabel zu Laufwerken und sonstige Karten (ausser die Grafikkarte), starte den Rechner. Wenn der immer noch 0078 anzeigt, dann ist es dein Board. Wenn nicht, dann einfach eins nach dem anderen einstecken und neustarten. Damit kannst du wenigstens die Fehlerquelle rausfinden.

abgesehen von dem Code habe ich derartiges Verhalten schon öfter beobachtet meistens war ein CD oder DVD-Laufwerk defekt nach dem Ausstecken des DVD-Laufwerks sind die dann normal hochgefahren.

Vielleicht mal komplett neu aufsetzen, alles runter!

Also im Bootmenü von der Windows CD aus starten usw.

Aber wenn es dann immer noch nicht geht, wird es wohl an der Hardware liegen!

apoc1984 17.12.2010, 03:45

Du hast die Frage richtig gelesen? Hab schon alles neu aufgesetzt.

Sogar mehrmals von XP bis Vista alles durch aber das prob. ist immer noch da

0
derprolet 17.12.2010, 03:48
@apoc1984

Du wirst ja noch Garantie haben. Bevor du jetzt unfachmännisch Speicherriegel etc überprüfst - lass das Ding zurückgehen. Sieht wirklich wie eine HW Fehler aus.

0
robi180 17.12.2010, 03:48
@apoc1984

Doch doch, habe ich schon richtig gelesen!

Aber Windows neu installieren hat nicht unbedingt etwas mit Festpaltten Formatierung zu tun! ;)

Hmm....dann wird es wohl leider an der Hardware liegen! Am besten mal Umtauschen!

Höchstwahrscheinlich ist was am Netzteil deffekt o.ä.

0

Die Lösung des Problems heißt Debian.

Was möchtest Du wissen?