PC fährt nicht hoch nach dem Einbauen von mehr als 2 RAM Modulen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Soviel ich weiß hat das Mainboard 2 Anschlüsse für ddr3 und 2 für ddr4 Ram. Das heißt du kannst  nur 2 Steckplätze besetzten. Hättest dir 2 mal 2 oder am besten 2 mal 4 kaufen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrBarnaby
21.02.2017, 18:48

Dieses alte Board unterstützt nur DDR2! Und ich hätte sicher nicht einen DDR2 Riegel in einen DDR3 Slot quetschen können ohne das ganze ding zu zerlegen

1

Moin

Vorweg  - Dual Channel DDR2 bedeutet das man Natürlich auch 4 Module nutzen kann  :) - wenn sie Dual Channel Fähig sind -also alle 4 !  Das ..3 er Module nicht passen ist auch logisch!  Auch das 32 Bit Problem ist eigentlich keins, da halt nur 3, irgendwas an Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen!

Also hast Du alles richtig gemacht!

Hast Du die Module mal im Mix eingesetzt ( nur 2 Banks bitte belegen ) 
also quasi nur mit 2 GB bestücken  und wirklich alle Möglichkeiten testen.

Damals war es wichtig, das die Module den gleichen Takt hatten, im Notfall in einer Funktionierenden Variante das BIOS auf einen niedrigen Refresch einstellen. GGF im BIOS das Shadowing abschalten ( konflikt - GFX Card udn Speicher über der 32 Bit Grenze) ...

Viel Glück dabei ! 

so long(knife)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrBarnaby
22.02.2017, 11:04

ok, ich probiers mal heut abend wenn ich zuhause bin.

0

Dein Pc läuft bestimmt auf einem 32bit Betriebssystem da kann man nicht ohne weiteres RAM nachrüsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?