Pc fährt nach umrüsten der Grafikkarte runter und wieder hoch.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

850W Gaming - Netzteil? Jetzt würde mich aber erst recht interessieren, welche Bezeichnung dieses "Gaming - Netzteil" genau hat.

Leschy 10.02.2015, 15:24

Ist doch nur ein 750er netzteil hier die daten ATX Netzteil CombatPower CP-750W, 750W, 120mm AC-Input 100-240 V 8A 60Hz DC Output 3,3V 5,0V 12,0V 12,0V -12,0v -5,0 Vsb 25A 25A 30A 30A 0,5A 3A

Max. Output 3,3V + 5,0V = 140W Max Output 12V + 12V = 720 W Max Output Total = 750 W

0
thompson0048 10.02.2015, 19:37
@Leschy

also gut bewertet ist das Netzteil nicht. Von den Daten her sollte es mehr als ausreichen, aber ich bin mir sicher, dass das Netzteil in Wahrheit nicht annähernd so viel leisten kann, sonst wäre das eine Menge wert.

0
Leschy 10.02.2015, 19:52
@thompson0048

Ja gehe auch davon aus das es wie immer nur sollleistung bzw nennleistung ist und keine ist-leistung... Dennoch ist das Netzteil bei weitem ausreichend... ich mache grade einen Mem-Test mal schauen was da raus kommt.... evtl muss ich ja DirectX9 installieren habe eine Bluescreenmeldung bekommen finde allerdings nicht raus was sie mir genau sagen will...

Problemsignatur: Problemereignisname: BlueScreen Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.1 Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem: BCCode: 124 BCP1: 0000000000000000 BCP2: FFFFFA800BC9B8F8 BCP3: 0000000000000000 BCP4: 0000000000000000 OS Version: 6_1_7601 Service Pack: 1_0 Product: 256_1

0
thompson0048 10.02.2015, 19:53
@Leschy

ein 124er - Bluescreen deutet oft auf zu wenig Spannung an der CPU, einen Hardware - Fehler oder nicht ausreichende Netzteilversorgung hin. Dein Netzteil ist wirklich ein Chinaböller, auch mit 750W kannst du nicht davon ausgehen dass da auch nur 400W rauskommen.

0
Leschy 10.02.2015, 20:04
@thompson0048

Mache grade einen Memtest vom gesammten Ram mal schauen.... Das passiert aber nur wenn ich spiele... wenn der Pc an ist und ohne Last läuft geht es ohne Probleme... Selbst beim Ramtest habe ich grade 100% CPU und GPU auslastung und die Kerne laufen auf Max 60° und die GPU zwischen 40-60... Ich gehe mal eher von einem Treiber fehler aus oder? ich habe immerhin mittlerweile 4 große Lüfter verbaut (einen direkt hinter das Mainboard und somit kühle ich das Board runter von unten... Netzteil oder Treiber :/

0
thompson0048 10.02.2015, 20:05
@Leschy

ja mach das. Wenn er unter Last abstürzt ist erst recht das Netzteil schuld.

Treiberfehler gibts keine beim Memtest.

Das ist wenn dann ein Auslesefehler.

0
Leschy 10.02.2015, 20:29
@thompson0048

okay... Mich wundert es nur das ich League of Legends (lowgrafic) abstürze bekomme und bei Dying Light auf 4k Auflösung keinerlei Probleme habe...

Ja war am überlegen einf mal den DirectX9 zu installieren...

0
Leschy 10.02.2015, 20:44
@Leschy

Was wäre denn ein Empfehlenswertes Netzteil... als kleiner Anreiz dazu ich möchte mir einen FX9590 einbauen in 1-2 monaten^^

0
thompson0048 10.02.2015, 20:50
@Leschy

Weil das 1. unterschiedliche Spiele sind und 2. es auch nicht immer von den Spielen abhängt, ob der PC abstürzt.

Was willst du installieren? Direct X9? Ich schätze mal das hast du längt durch DX11 oben.

Vom Einbau eines FX - 9590 würde ich stark abraten. Unnötiger kann man sein Geld nicht rauswerfen.

0
Leschy 10.02.2015, 20:55
@thompson0048

Aber mein 4x 3,8 Ghz prozessor kriegt es nicht gebacken ruckelfrei zu streamen bzw überhaupt gut zu streamen....

Ja habe DX 11 drauf aber viele hatten mit DX11 nen prob...

0
thompson0048 10.02.2015, 22:04
@Leschy

Dann musst du dir einen Xeon 1231v3 kaufen.

Übrigens ist höchstwahrscheinlich dein Mainboard schuld dran dass deine CPU nicht die gewünschte Leistung bringt, da dieses nicht für deine CPU geeignet ist und diese sich somit höchstwarhscheinlich bei dir runtertaktet, damit die Spannungswandler auf dem Mainboard nicht überhitzen.

Mit Direct X hat das nichts zu tun.

0
Leschy 10.02.2015, 22:32
@thompson0048

Laut AMD passt das mainboard zu dem prozessor... :/ jz is halt die frage nen armer azubi hat nich so viel cash :D was ich wirklich kaufen müsste :/ Welches Netzteil oder Mainboard würdest du mir empfehlen? :)

0
Leschy 10.02.2015, 22:35
@Leschy

Das ist ja nen Intel... ich habe nen AM3 sockel :/ dh neues mainboard und prozessor... und evtl netzteil...

0
thompson0048 10.02.2015, 22:50
@Leschy

AMD ist dafür nicht verantwortlich was zusammenpasst, sondern die Boardhersteller. Und es gibt ca 20 Boards bei AM3+ oder mehr wo steht, dass die CPUs unterstützt werden, aber nicht problemlos laufen da die Stromversorgung für die FX - CPUs zu knapp gewählt wurde.

ich würde alles bei ebay verscherbeln, sparen und mir dann was ordentliches kaufen. Da reicht dann aber schon ein i5 (kriegt man bei ebay um 130-150€).

Netzteil: BeQuiet E9 - CM 480W oder E10 - CM 500W, wenn das Geld knapp ist ein System Power 7 450W oder 500W.

0
Leschy 10.02.2015, 23:24
@thompson0048

kostenmäßig wäre das allerdings ein rießen aufwand... der 4x 3,8 ghz prozessor von amd sollte des doch locker ab können.... bräuchte theoretisch nen mainboard das gut is und nen nezteil oder?!

dann hab ich kein pc mehr... (nach 14 std arbeit pro trag zum relaxen des beste)^^

Das umrüsten auf intel wäre machbar für 360 euro insgesammt allerdings hätte ich dann wieder meine alte crap graka weil ich meine r9 zurück schicken müsste...

0
Leschy 11.02.2015, 09:34
@Leschy

Graka geht zurück an den Lieferanten....

Welches mainboard ist denn in verbindung zu dem xeon 1231v3 ratsam? die Bundle's bei Ebay z.b.?

1
thompson0048 11.02.2015, 10:05
@Leschy

Zum Streamen sollte ein FX - 8xxx auf jeden Fall reichen, ja.

Ja genau, ein hochwertiges Mainboard ( zum Beispiel ein 970A - UD3P von Gigabyte, oder ein M97A Pro von Asus).

Als Netzteil am besten eines von denen die ich oben genannt habe. Dann hast du wirklich hochwertige Komponenten und es kann praktisch nichts mehr schiefgehen. Auch übertakten kannst du dann in Zukunft, was dann noch sehr viel beim FX rausholen kann!

Das Umrüsten sollte einen Abend in Anspruch nehmen, Windows und Programme kannst du installieren wenn du unterwegs bist mit Teamviewer am Smartphone ( mache ich immer)

Also einfach warten bis die Teile da sind und anschließend deine Teile verkaufen bei Ebay.Am besten mit Rechnung, falls noch vorhanden.

Auf Intel musst du nicht unbedingt umrüsten, wenn du schon bei AMD bist.

Warum schickst du gleich die Graka zurück? Ich würde noch warten ob sie im neuen System läuft. Die R9 ist ja ne gute.

0
thompson0048 11.02.2015, 10:06
@Leschy

Mainboard für Xeon: H97 Pro4 oder H97-HD3.

Ansonsten geht auch ein B85 Pro4 oder B85M Pro4 (das aber nicht bei ebay kaufen sondern neu weil das braucht die neueste Bios - Version dafür mit dem Xeon).

0
Leschy 11.02.2015, 11:47
@thompson0048

weil ich nen armer azubi bin eine hd5770 hier rum fliegen habe xD und die 330 euro nutzen würde um mein mainboard/netzteil/kühlung auf zu rüsten :/ also reicht mein 4 x 3,8 ghz fx für streaming normal aus?!

0
Leschy 11.02.2015, 12:43
@Leschy

Das Mainboard wäre gut? M5A97 EVO r2.0? E10 - CM 500W das dazu? :) (dort müsste ich allerdings in paar monaten erneut aufrüsten weil es nur 500W hat... ne ordentliche graka zieht einiges... und der prozessor ja auch :/ )

Alternativ zu dem Netzteil wäre dies okay? Be Quiet! ATX Netzteil 850W Power Zone 80+Bronze Effizienz BN212

0
thompson0048 11.02.2015, 15:37
@Leschy

welche CPU ist es denn genau?

zum Streamen sind 8 Kerne eigentlich super.

EDIT: Achso 4 Kerne sind das! na dann ist das was anderes.

ich dachte du hast nen FX-8xxx. Also dann würde ich schon direkt zu Intel wechseln, dann hast du wirklich was ordentliches von der Leistung her.

Wenn es trotzdem nicht reicht, kannst du immer noch den FX - 8320 nehmen.

Ja genau, das sind super hochwertige und auch sehr gut bewertete Teile.

Das Netzteil hat auch Kabelmanagement, also kannst du da nicht benötigte Kabel abhängen und hast keinen Salat.

Nein nein, das Netzteil reicht locker, selbst für eine R9 290X. Verlass dich nicht auf die Herstellerangaben, wenn zum Beispiel bei einer 290X steht dass du ein 700W - Netzteil brauchst, dann bezieht sich das auf die ganz billigen Netzteile, die tatsächlich nur 400W liefern.

eben so wie dein jetziges es ungefähr tut. Das E10-500W ist ein Netzteil der Oberklasse und versorgt auch die neuesten Grafikkarten ohne Probleme.

Eine Grafikkarte zieht von 100 - maximal 300W aktuell

Eine CPU zieht von 45W - maximal 150W aktuell

Ausnahmen gibts immer, die sind aber in deinem Fall nicht gegeben.

Also kein übertriebenes 850W - Netzteil kaufen, sondern ein hochwertiges 500er.

0
Leschy 11.02.2015, 18:52
@thompson0048

Also ich habe den FX-4300 QuadCore 4x 3,8 ghZ

Sprich ich müsste dem entsprechend doch das mainboard mit dem Intel prozessor kaufen :/

Sprich der Xeon und MB ASRock H97 Pro4 H97 1150 :) und dazu noch nen netzteil da könnte ich doch auch von be quiet zumindest dann nen 750er kaufen weil dann bin ich sicher sind alle bequiet gut?!

0
thompson0048 11.02.2015, 18:56
@Leschy

ok also zum Streamen reicht der mal definitiv nicht.

Ja genau,

das wäre eine gute Wahl und du könntest auch alles mögliche flüssig spielen und gleichzeitig streamen (videobearbeitung übrigens auch super mit der CPU).

Nein, auch kein 750W - Netzteil von beQuiet. Du musst von dem Gedanken wegkommen, das man solche Netzteile braucht. Hardware wird jetzt immer stromsparender und zugleich leistungsfähiger,

ein System mit einem übertakteten i7 (!) und einer R9 290X braucht zum Beispiel maximal (!) 350W http://www.anandtech.com/show/7457/the-radeon-r9-290x-review/19

und du übertaktest nicht mal. und hast keine 290X sondern eine 290.

Mit E10 - CM 500W bist du die nächsten 4-6 Jahre auf der sicheren Seite.

0
Leschy 11.02.2015, 19:41
@thompson0048

habe ich gemerkt :/ desswegen der ansatz mit dem FX-9590^^ der würde reichen xD

Gut sprich E10 - CM 500W und der xeon und das asrock mainboard h97 :)

Ja Graka habe ich vorerst dann ne alte aber das ändert sich dann in nem monat wieder ;) Danke dir vielmals :)))

0
thompson0048 11.02.2015, 20:22
@Leschy

Ja, aber der ist aus noch mal ein Stück langsamer als der Xeon (in Spielen vor allem) und verbraucht auch doppelt so viel Strom. Braucht übrigens ein 150€ - Mainboard, damit der ohne Probleme läuft, der FX - 9590^^

Ja genau.

ja wenigstens kannst du solange du die alte Graka verwendest dich freuen dass du eine super CPU hast^^

0
Leschy 11.02.2015, 20:46
@thompson0048

Allerdings hat er wesentlich höhere auslastungs-kapazitäten mit insgesammt aktiven 40 ghz ;) Ja habe ich mir gedacht das des mainboard zu schwach is xD

Gut ;) wird geholt :D

Jap und streamen läuft mit der Graka auch des weiß ich ;D

0
Leschy 12.02.2015, 02:00
@thompson0048

das weiß ich dennoch kannst du deinen pc bis auf 40 ghz auslasten weil die kerne sich danach ja einschalten... sprich mehr spitzenwerte^^

Naja das ist ein leistungsindex allerdings kein preis leistungs index :D preis leistung sind die i7 nämlich nichtmal ansatzweise so weit vorne :D

0
Leschy 12.02.2015, 02:05
@Leschy

http://www.ebay.de/itm/Aufrust-Bundle-Intel-Core-i7-4790-8x-3-6-GHz-4-0-GHz-H81-MB-HASWELL-Kit-/271688639179?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item3f41e7a2cb

Wäre dieses Kit dann nicht ratsamer da bezahle ich genau das gleiche ist halt die frage ob das mainboard so in ordnung wäre für den prozessor weil der xeon fällt bei niedrig grafischen spielen relativ schwach aus... league of legends kann man auf full hd spielen aber leistung ziehen tut es nicht wirklich...

0
thompson0048 12.02.2015, 16:03
@Leschy

es gibt keine 40 GHz, die Taktraten addieren sich nicht! beim xeon gibt es 4x3,5 GHz, da arbeitet jeder Kern für sich alleine mit 3,5 GHz.

Die Leistung halbiert sich auch nicht wenn man 2 Kerne davon abschaltet.

Nein, diese Kits sind absolute Geldverschwendung.

Der i7 kostet 320€ neu, der Xeon 240€, und der Taktratenunterschied beträgt satte 100 MHz. Das ist einfach nur absolut sinnlos.

wenn du aber einen i7 willst, weil er i7 heißt, kannst du ihn kaufen.

Ich hab dir schon genug Kaufempfehlungen gegeben^^

0

Hast du die Stromkabel 1x (6pin) + 1x (8pin) an der Graka alle angeschlossen? Außerdem ist die Temperatur der Karte unter Last bei rund 70 Grad. Vielleicht wird sie auch zu heiß und drosselt runter oder schaltet ganz ab.

Leschy 10.02.2015, 11:25

ich habe 2x 6 Pin anschlüsse an der Grafikkarte und die habe ich beide angeschlossen... Die lüfter habe ich auf 20% stehen von der Graka... Wenn ich sie hoch drehe ändert sich minimal was an der Temperatur... und ich kann die Vollast etc alles manuell einstellen ich habe sie jetzt standartisiert gelassen sprich 0% übertaktung 0% max. Taktrate...

0
Leschy 10.02.2015, 11:33
@Leschy

1x 6-pin 1x 8-pin sind beide angeschlossen*

0
  • 42°C max bei einer R9 290 .... Entweder ein Auslesefehler oder die Karte taktet sich garnicht hoch ... Diese Temps hast du nur im Idle ...
  • Und 40°C für eine FX CPU unter Last ist auch unrealistisch ....

  • Hast du noch den Boxed Kühler? Welche R9 290 ist verbaut? Marke & Model ...

850 Watt Gaming Netzteil

Hört sich schwer nach einem Chinaböller an... Marke & Model?

  • Sind die Treiber aktuell?
  • RAM schonmal auf Fehler überprüft?
Leschy 10.02.2015, 11:28

Die taktrate kann ich ja drosseln sie ist bei den standart werten bis jetzt... Sehe ich auch so... Ja ich habe noch den normalen boxed kühler. Sapphire R9 290 Tri-x OC

Genaueres zum Netzteil kann ich durchgeben sobald ich zuhause bin ;)

Die Graka habe ich vor 6 Tagen installiert dem entsprechend sind die Treiber aktuell... Dann sollte es ja immer passieren LoL und Youtube unabhängig und ich sollte bei RAM Fehlern auch bestimmte Signaltöne vernehmen können...

0

Aktualisier mal die Treiber, hört sich nach einem treiberproblem an.

Wenn auf eine Adresse verwiesen wird, die es nicht gibt, fährt sich der PC zum Schutz herunter. Und bestimmte "Teile" der Karte werden ja nicht immer genutzt sondern eben nur in bestimmten Situationen (wie z.b. in LoL werden andere Programmteile beansprucht als bei Dying Light). Darum kann es da funktionieren und bei dem anderen nicht.

Aktualisier mal deine Treiber und berichte dann, was passiert.

Leschy 10.02.2015, 11:34

Die Graka ist neu installiert dem entsprechend sind die Treiber davon zumindest aktuell...

Allerdings nutze ich die Graka bei Dying Light auf 100% auslastung und es funktioniert einwand-frei

Welche Genau?

0

Was möchtest Du wissen?