PC fährt hoch und dann wieder runter, Lösung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey!

Klar können Bauteile innerhalb der Hardware deines Computers zerschossen/zerstört sein, aber viel näher liegt in diesem Falle, das Windows oder das Beliebige OS nicht fertig installiert werden konnte und somit eben kein OS existiert oder nur teilweise vorhanden ist.

Ich würde den Kopf nicht hängen lassen und nochmal ein Neuaufsetzen versuchen, zuvor würde ich aber eine Festplattenformatierung vornehmen!

Ein größerer Hardware Defekt, da kannst du kaum was selbst machen.

Bring den zum PC Laden und lass den durchchecken. 

Nach wie vielen Sekunden bzw Minuten fährt er runter ?

Ca. 10-20 sekunden

0

warst nur du die letze Zeit an dem pc ? 

Ne ich bin jeden Tag dran

0
@linusroman

Sonst hätte ich auf ne runterfahr.bat Datei  im Autostart Ordner getippt aber so Mhm an ner Überhitzung kann's natürlich auch liegen das kannst du erst ausschließen wenn er wieder kühl ist ansonsten könnte es noch ein Fehler in der hardware sein nach gewalteinwirkung oder in der software durch nen so in deiner Situation nicht bestimmbaren programmfehler mit ner Schleife sein 

Pc's und ihre Komponenten sind halt sehr sensibel und verbunden da kann so gut wie alles Einfluss darauf haben das Netzteil aber nicht dann würde er nicht mehr hochfahren Mhm des ist ne echt schwere Frage die eigentlich nur durch ein extern angeschlossenen analyseprogramm geklärt werden kann würde zum nächsten IT Experten deiner Wahl gehen da ich nicht genau beurteilen kann was genau diesen Fehler von dem du geschrieben hast hervorgerufen hat 

0

Was möchtest Du wissen?