PC-Experten Meinung (Hardwareversand.de)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Würde das so nicht nehmen für 600 Euro. Ich bin nicht gegen AMD aber keinen 8000er viel Strom und wird heiß je nachdem. Was ist dein maximum an Geld für das System ohne BS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WillTell
26.11.2015, 04:47

Intel Core i5-6400 Boxed - ASRock B150M Pro4 - 8GB Crucial 2133MHz CL15 (2x 4GB) - Sapphire Radeon R9 380 Nitro, 4GB GDDR5 - Cooler Master G450M 450W - Seagate Barracuda 7200.14 1TB -LG GH24NSC0 - Corsair Carbide Series 200R Das sind 700 Euro und 3x so gut fürs zocken als deine Zusammenstellung. Für 100 mehr noch ne Samsung SSD 850 EVO 250GB als Bootplatte und der PC kann sich Gaming PC nennen. 200 Euro sparen und der PC wird ordentlich. Wenns gar nicht geht muss man umstellen.

0
Kommentar von Westpaw
26.11.2015, 11:20

Verstehe das nicht, was meinst du mit keinen 8000er Strom wird heiß?
Und ich möchte nicht mehr als 600€ ausgeben,
darum möchte ich einfach nur wissen, ob der Pc so gut genug ist. (ausreicht?, bzw besser ist als ein Pc den ich fürs gleiche Geld imGeschäft kaufen würde)
Ich will bei Hardwareversand bestellen.
Da gibts nichts mit Intel bla bla.
Ihr könnt ja dinge ändern und mir den link schicken danke.

0
Kommentar von WillTell
27.11.2015, 01:28

was willst du denn mit dem PC machen

0

Was möchtest Du wissen?