Pc erkennt neue Gtx 1060 Grafikkarte nicht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo ChrisxFuzzy,

zeigt der Monitor etwas an, wenn Du das Kabel an die Grafikkarte steckst? Wenn ja, dann ist das schon mal die halbe Miete.

Wenn nein, dann schau auf jeden Fall nach, ob die Stromversorgung der Grafikkarte in Ordnung ist und, was auch nie verkehrt ist: Einmal die Treiber für die Grafikkarte deinstallieren, neu starten und dann neu installieren. Und online auch nach Updates für die Treiber schauen.

Gruß,

Lars

ChrisxFuzzy 29.07.2016, 12:19

Also der Monitor zeigt das Bild an, ich kann die Grafikkarte halt nicht brauchen wenn der Geräte Manager sie nicht sieht. Und somit auch keine Treiber installieren, würd mich freuen wenn du mich auf skype adden würdest. boingoboingoxd <- mein Skype name

0
ChrisxFuzzy 29.07.2016, 12:22
@ChrisxFuzzy

aber ich habe auch noch so 6 pin stecker dazu bekommen, kann sein dass ich die selbst anschliessen muss? wenn ja wie?

0
o2Hilfe 29.07.2016, 12:23
@ChrisxFuzzy

Skype kann ich leider nicht anbieten. Die aktuellen Treiber bekommst Du direkt auf der Nvidia-Seite: http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de - für die Stromversorgung sollte ein Kabel vom Netzteil kommen, was an die Grafikkarte passt, alternativ mit einem Y-Kabel in ein anderes stromleitendes Kabel dazwischen stecken (falsch machen kann man bei stecken der Verbindungen eigentlich so gut wie nichts, da die Stecker genormt sind).

Gruß,

Lars

0
ChrisxFuzzy 29.07.2016, 12:47
@o2Hilfe

also das mit dem grafiktreiber geht eben nicht. es steht : das Nvidia installationsprogramm kann nicht fortgesetzt werden. dieser nvidia grafiktreiber ist mit dieser windows version nicht kompatibel.

1
o2Hilfe 29.07.2016, 12:54
@ChrisxFuzzy

32 oder 64  Bit? Da ganz genau drauf achten und vom obigen Link die passenden Treiber runterladen, dann klappt daas auch :-)

0
dermitdemhund23 29.07.2016, 12:41

Wenn die Stromversorgung nicht richtig angeschlossen wäre, dann würde der PC gar nicht starten.

0
dermitdemhund23 29.07.2016, 14:31

Neue Treiber braucht er doch sowieso nicht. Alle Geforce Karten haben doch den gleichen. Er müsste ihn nur updaten.

0

Hast du das Bildkabel an der Grafikkarte angeschlossen? Und hast du die neusten Nvidia Treiber installiert?

ChrisxFuzzy 29.07.2016, 12:48

meinst du mit den bildkabeln diese 6 pin stecker oder wie die auch heissen?

0
Smoke123 29.07.2016, 12:51

Was soll denn ein Bildkabel sein? 

0
dermitdemhund23 29.07.2016, 12:55

Das Kabel, welches das Bild überträgt xD Von Computer zu Monitor.

0
ChrisxFuzzy 29.07.2016, 13:00
@dermitdemhund23

so eins das hdmi ähnlich aussieht zum hdmi anschluss an den monitor, also im pc is son anderes was aber ähnlich aussieht wie hdmi, und im monitor hdmi

0

Treiber installieren und den monitor an des mainboard anschließen

ok jungs, jetzt steht der grafiktreiber konnte keine kompatible grafikhardware finden, das andere habe ich iwie weg gemacht, ka wie aber naja

bitte immernoch um hilfe

ChrisxFuzzy 29.07.2016, 13:55

jungs, fortschritt, ich update windows oder what ever, und jetzt steht da iwas mit gtx 1060 aktuallisieren. ich halte euch auf dem laufendem :)

0

ok jetzt geht alles danke für eure hilfe, musste einfach windows update machen :D

Treiber neu installieren. 

ChrisxFuzzy 29.07.2016, 12:48

das Nvidia installationsprogramm kann nicht fortgesetzt werden. dieser nvidia grafiktreiber ist mit dieser windows-version nicht kompatibel.

0
Smoke123 29.07.2016, 12:50
@ChrisxFuzzy

Welche Version hast du denn? 

Hast du den Treiber vorher deinstalliert? 

0
ChrisxFuzzy 29.07.2016, 12:50
@Smoke123

jop hab ich gemacht, alle nvidia treiber die vorhin drauf waren

0
Smoke123 29.07.2016, 12:54
@ChrisxFuzzy

Müsste eigentlich funktionieren! 

Hast du auch den richtigen Treiber geladen? 32 bzw. 64 bit. 

0

Was möchtest Du wissen?