Pc Empfehlung/ Wie findet ihr ihn?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Allein schon, dass das Teil seinen Preis in keinster Weise gerechtfertigt ist, ist die Produktbeschreibung voll mit Fehler, die nicht gerade seriös wirken:

  • der i5 6400 ist nicht aus der 4. Haswell Generation, sondern aus der 6. Generation Skylake
  • das Netzteil scheint ziemlicher Müll zu sein mit 350W (ein gutes Netzteil von einem entsprechend guten Hersteller würde durchaus reiche, meist sind die Netzteile in den Fertig PCs aber der letzte Dreck)
  • eine GTX 970 ist nicht VR ready, laut Nvidia sind offiziell nur Karten ab der GTX 1060 VR ready
  • die Geschwindigkeit der SATA III Festplatte wird mit 600MB/s angegeben....das ist natürlich absoluter Unfug, eine normale 7200rpm Festplatte hat zwischen 100-150MB/s und 600MB sind nur ein theoretischer Wert
  • jeder halbwegs aktuelle PC sollte eine SSD haben
  • DDR3 hat nichts bei einer Skylake CPU zu suchen, entweder wurde das ebenfalls falsch von der Haswell CPU abgeschrieben oder es ist tatsächlich eines der wenigen Motherboards verbaut, die Skylake und DDR3 unterstützten....das ist aber ebenfalls eher eine Notlösung und verschwendet einen Haufen Potential der Skylake CPU
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Prozessor ist nicht ganz mein. Aber Arbeitsspeicher sind ausreichend, mehr braucht ein Normalsterblicher nicht. Grafikkarte ist besser als meine. Festplatte ist groß genug, kann im Notfall ohne Aufwand ausgetauscht werden (durch eine SSD). 

Und das mit dem Prozessor ist keine große Sache, liegt eher an mir, mit 2.7 GHz wahrscheinlich besser als meiner, aber vom Klang her hört sich I7 besser an. (Ich bin ein Kek :3)                                                                                                        Aber wie gesagt Leistung ist wahrscheinlich besser. Ich hab glaub 2.5 GHz (Laptop). Ist ein guter PC mit dem zu vermutlich die meisten Spiele genießen können wirst. 

Ich hab nur Probleme mit allen Spielen auf voller Einstellung, könnte bei dem hier besser sein. Aber wie in einem Kommentar zuvor erwähnt. Selber zusammenstellen ist besser und billiger.

Persönlich finde ich ist dieser Rechner vom ersten Eindruck eine gute Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lennizock
04.03.2017, 01:02

bitte schreibe nur einen kommentar wenn es einen braucht,

es ist nicht nötig wenn es schon mehrere hat und du eigentlich keine Ahnung hast einen kommenntar schreiben nur um Punkte zu bekommen

0

Jo, der ist gut. Der Prozessor ist so gut wie neu, die Grafikkarte ist zwar aus der letzten Generation aber immer noch sehr stark, kann man so kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nenn mir mal dein Budget und wärst du auch in der Lage aus Computer Einzelteilen einen Computer selbst zusammen zu bauen 

Sonst ist der PC Ganz gut... nur die GraKa ist ein wenig älter und ein bischen wenig GhZ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?