PC Einrichtung schwer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn er angekommen ist: Auf keinen Fall sofort anschließen! Im PC sammelt sich kalte Luft, die kann kondensieren, dadurch entsteht Wasser und Wasser+Elektronik kam noch nie was gutes raus, pack ihn aus und lass ihn bei Zimmertemperatur ein paar Stunden stehen, und das ganze mit allen Teilen (Monitor und was du alles bestellt hast)
Ich hab so schonmal einen Bildschirm kaputt bekommen, ein Bekannter von mir hat mir das dann gesagt und ich hab auch vom Hersteller Garantie bekommen, aber besser Vorsicht als Nachsicht.
Was die Einrichtung betrifft, halte ich zwar von Win 10 nichts, aber normal müsstest du lediglich dir dein Konto erstellen, vielleicht ein paar Treiber installieren lassen und das sollte es sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ziemlich einfach, stecke den PC an die Steckdose an. Monitor mit dem DVI/VGA Kabel verkabeln und dann kann es losgehen.

Danach noch einen Antivirus installieren. Fertig.

Viel Spaß mit deinem neuen Computer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den schließt Du an und schaltest ihn ein , er ist schon weitgehend eingerichtet  , wenn Du Geräte anschließt, die werden automatisch erkannt

Windows 10 ist selbserklärend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne kinderleicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?