PC Datenträger überlastet?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

80 bis 90 % Auslastung ist für eine Festplatte keine Überlastung.
Wenn dies im "Leerlauf" geschieht, schau im Taskmanager nach, welcher Prozess es ist. 

Meiner Erfahrung ist es meistens ein Windows Diensthost.
Wenn Dir an einem stabilen Windows etwas liegt, würde ich nicht versuchen den Prozess abzubrechen. Er dauert auch nicht all zu lange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst wirklich dauerhaft? Auch wenn keine Updates oder sonstiges im Hintergrund laufen.

Boote mal teilweise in den abgesicherten Modus und schau, obs dort auch ist. Evtl ist dann die Festplatte defekt. Auf defekte Sektoren kannst du mit Crystal Disk Info prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistergl
19.07.2017, 13:25

teilweise

*testweise

0

In Abhängigkeit von der Größe des Arbeitsspeichers, werden bei intensiver Arbeit oder auch zu wenig Arbeitsspeicher Teile von diesem auf die Festplatte ausgelagert. U.u. hast Du zu wenig Arbeitsspeicher, so dass das Dingens ständig am sogenannten Swappen ist - verantwortlich für viel Arbeit und Aufwand ohne was sinnvolles zu tun, können auch Miniaturanwendungen, Hintergrundbilder, Bildschirmschoner usw. sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes findest Du raus, welche Programme die Plattenzugriffe verursachen, und klemmst diese dann ab. Übliche Kandidaten sind "Indexer", sie ständige die Platte katalogisieren, und diverse "Live-Kacheln" von Windows.

Wenn Du nicht viel Arbeitsspeicher hast, kann es auch daran liegen (ständiges "swappen")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nutzt Windows 10, oder? Ich glaube das ist kein seltenes Problem.

Ich habe das Problem auf einem Laptop auch und noch keine Lösung. Vielleicht kann ja hier einer weiterhelfen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexPeter12
19.07.2017, 12:24

Yep Windows 10

0

Welches Programm überlastet den Datenträger denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexPeter12
19.07.2017, 12:23

Ja Problem ist ich brauche alle Programme mit den ich arbeite

0

Was möchtest Du wissen?