PC Crash nach Neuinstallation?

 - (Computer, Technik, PC)

2 Antworten

Da hilft nur eine Neuinstallation. Weil den PC nur zurücksetzen ist nicht immer das Gelbe vom Ei. Was du für eine Neuinstallation brauchst, ist ein Boot Medium. USB Stick oder DVD. Auch den Windows Key musst du bei einer Neuinstallation neu eingeben. Aber das wichtigste ist, dass du deine Festplatte vorher formatieren kannst. Und somit steht einer sauberen Neuinstallation nichts im Weg.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin Selbstständig und baue Beruflich PCs.

Na toll das wird ne Arbeit

aber vielen dank für die schnelle Antwort

0
"Auch den Windows Key musst du bei einer Neuinstallation neu eingeben."

Das muß man nicht zwingend, man kann alternativ auch die zu installierende Version auswählen. Die sollte sich, wenn man die richtige gewählt hat, in der Regel dann auch selbst aktivieren.

0

Was steht denn da im Fenster?

Neu starten und Windows mit der CD oder einem anderen Medium reparieren/neu installieren.

Der Computer wurde unerwartet neu gestartet, oder ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Die Windows-Installation kann nicht fortgesetzt werden. Klicken sie auf Ok um den Computer neu zu starten und führen sie die Installation dann erneut aus

2

Was möchtest Du wissen?