PC CPU upgrade?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Wenn Du einen guten Sockel haben willst, der eher für die Zukunft ist, dann wird es wohl ein 1151 So. werden, da dort die neuen Skylake mit dem geringeren Stromverbrauch draufpassen.

Der Haken ist, das Du auch den Ram dafür zu DDR4 wechseln müsstest um absolut gute Persformance zu haben!

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/a5a5e7221f333d45d7bb422286a5eafeba63dec5d8c20b6502f

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

i5 6600(K) mit Gigabyte GA-Z170-HD3P

Wenn du sparen willst nen Intel Core i5 4460 auf nem Asus H97-Plus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roesi
28.11.2015, 17:19

wie teuer wäre das ganze? brauche ich zum i5 6600 nicht noch ddr4 ?

0

Also wenn du übertakten willst, empfehle ich dir( hab ich selber) einen I5 4690k und das MSI z97 Mate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roesi
28.11.2015, 17:22

auf wie viel GHz hast du den übertaktet ? und ist der noch in 2-3 jahren brauchbar?

0
Kommentar von HenrikHD
28.11.2015, 17:24

Im moment hab ich ihn nicht übertaktet, aber 4,4 ghz sind drin, höher gehts locker. Der sollte so 4-5 jahre reichen

0

Intel Xeon e3 mit nem 1150 Board.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roesi
28.11.2015, 17:20

ist das nicht so das dieses Modell keine integrierte grafikkarte hat? mit welchen kann ich diesen vergleichen von der Leistung her ?

0
Kommentar von Christophror
28.11.2015, 21:19

Der Xeon ist eigentlich ein Server Prozessor der sich allerdings für's Gaming sehr gut eignet.

0

Was möchtest Du wissen?