Pc braucht 1 Stunde zum hochfahren?


11.10.2020, 12:37

Es scheint wirklich daran zu liegen das die Festplatte den Geist auf gibt also Danke für alle antworten.

5 Antworten

Hört sich nach ner kaputten Festplatte an. Kannst du irgendwelche Geräusche beim Hochfahren identifizieren? Würde die mal mit einem gegebenem Programm untersuchen und schnellsten die Daten sichern.

Grüße

Dafür muss es ein technisches Problem geben. Vielleicht einfach mal auf die Auslastung der einzelnen Komponenten schauen, oder das Windowsneu aufsetzen.

Ziemlich wahrscheinlich deine Festplatte.Hast du einen zweiten PC bei dir rumliegen, falls ja könntest du ja mal eine andere festplatte mit Betriebssystem anstecken und davon booten.

Vielleicht hat die Festplatte einen Schaden.

Dat Ding is im Eimer. Nein, mal im ernst. Definitiv ist das nicht normal und das hört sich für mich an, als würde ein Teil deiner Hardware gerade den Löffel abgeben. Kommen irgendwelche Pieptöne beim hochfahren? Wenn ja, welche? Deren Reihenfolge bzw. Anzahl lässt das Problem schon mal eingrenzen. Alles in allem mein Rat: Sichere deine Daten, die dir wichtig sind so schnell wie möglich. Das Ding kann jederzeit aus- und nie wieder angehen. Spontan würde ich auf die Festplatte tippen als Übeltäter.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also es kommen keine Töne vom Rechner nur geraschel wie wenn er halt gerade sehr stark arbeitet.

0
@Minorioul

Nun, das muss nichts heißen, aber ist immerhin etwas. Sicher deine Daten und schau mal nach Programmen, mit denen du deine Festplatte untersuchen kannst. Aber um eine Komplettneuinstallation und ggf. Computer-Shop, der dir deine Kiste auf Herz und Nieren prüft, wirst du nicht herumkommen. Ein normaler PC startet in ~ 20 Sekunden, um dir mal einen Vergleich zu geben.

0

Was möchtest Du wissen?