PC Bootet nur mit einem RAM Riegel?

3 Antworten

Das ist nun eine schwierige Frage. Wenn Du die Hardwarekomponenten nicht mit absoluter Vorsicht unter ständigem Potenzialausgleich und mit den falschen Werkzeugen durchgeführt hast, könnte es durch elektrostatische Entladungen zu Defekten an der Hardware gekommen sein.

Boote den PC zunächst mal mit nur einem Riegel und gehe dann ins BIOS . Wähle ( sofern möglich ) dann mal eine niedrigere DDR3 - Frequenz für den verbauten RAM. ( z.B. von aktuell DDR3 - 1600 auf DDR3 - 1333 absenken ) .

Speichere diese Einstellungen , verlasse das BIOS und schalte den PC dann aus.

Baue den 2. Riegel nun wieder ein und schaue, ob der PC dann wieder bootet.

Im BIOS habe ich leider keine entsprechenden einstellungen gefunden

0
@Agamo11

Das ist schlecht. Kommst Du mit beiden Modulen zusammen denn nicht mal bis ins BIOS, oder bootet nur Windows dann nicht ?

0
@Parhalia2

Mit beiden Modulen bekomme ich einfach nur einen Schwarzen Bildschirm.

0
@Agamo11

Eventuell ist Bank #2 dann wirklich nun defekt. Bringe Deinen PC daher mal am besten zu einem Computer-Spezi, damit er es in seiner Werkstatt mal mit anderen RAM - Modulen testen kann.

0

Funktionieren beide Ram Module einzeln in beiden Slots? Falls nicht, reinige die Slots mal mit einem Pinsel vorsichtig oder sauge sie aus. Danach testest du es erneut. Sollten beide Ram Module einzeln in beiden / allen Slots funktionieren, dann versuche es erneut.

Bei einem Board mit 4 Slots lässt du 1 Slot zwischen den beiden Modulen frei, bei einem Board mit 2 Slots steckst du beide zusammen.

Woher ich das weiß:Beruf – Fachinformatiker Systemintegration

Funktionen auch beide RAM-Bänke perfekt?

Bin mir gerade nicht sicher einen Moment probiere es mal kurz

0

Er Bootet nur wenn der RAM in der Bank XMM1 eingesteckt ist

0
@Agamo11

Na dann ist die andere RAM-Bank wohl nun defekt ... sofern du diese schon mal von Staub befreit hast. Sprich mal ordentlich durchpusten.

0

Was möchtest Du wissen?