Pc blinkt wenn er ausgeschaltet ist

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht schickst Du den Rechner in den Ruhezustand; fährst ihn also nicht wirklich herunter. Das würde ich an Deiner Stelle überprüfen.

Und weiters: Häng den PC samt Peripherie (Drucker, Monitor usw.) an eine schaltbare Steckdosenleiste und schalte diese aus. Dann blinkt nix mehr und es wird auch Strom gespart!

was bitte heißt der pc ist ausgeschaltet bei dir? das was du beschreibst, hört sich an, als wäre er nur auf stand by ... wenn du 100% sicher sein willst, das dein rechner aus ist, solltest du eine steckdose mit schalter nutzen. wenn du ausloggst, lebst du einfach den schalter um, dann blinkt nichts mehr, da der rechner vom stromnetz getrennt wurde. so haben auch hacker weniger möglichkeit auf deinen rechner zuzugreifen.

hast du windows vista?

dann schaltest du den pc nicht aus, sondern er ist im "ruhezustand".

das ist die standardaktion bei vista

du musst auf den pfeil neben dem power-zeichen klicken und odrt "herunterfahren" wählen, um ihn wirklich auszuschalten

Was möchtest Du wissen?