PC bleibt während Photoshop hängen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

8 RAM reicht knapp aus wenn der PC genügend Leistung bringt, mehr wäre besser. 

Die Prozessorleistung CPU ist auch wichtig. Zudem laufen bei billig PCs (HP, ACER, TOSHIBA, usw.) unzählige Hintergrundprogramme gleichzeitig mit, die kein Mensch braucht, das Ganze ausbremsen, und Ressourcen fressen. Bei Notebook ist das ein noch grösseres Problem.

Deinstalliere Anwendungen und Tools die du nicht mehr brauchst. Deaktiviere diverse Hintergrund-Anwendungen und Service Tools die du nicht brauchst. (Aber Vorsicht informiere dich übers Internet was gebraucht wird.) Und bereinige dein PC mit der Datenträgerbereinigung von Windows. Auch sämtliche Win-Temporär-Daten,  Browser, Papierkorb usw.

Eventuell könnten auch alte Grafikkarten- oder Geräte-Treiber Probleme bereiten. Die sollten immer aktuell sein. Auch nicht installierte Win 10 oder andere bereitgestellte Updates, verursachen schlechte Leistungen.
Bring dein PC auf den neusten Stand.

Spiel das mal alles durch und dein PC läuft wieder besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstwahrscheinlich zu wenig Arbeitsspeicher oder RAM-Stick(s) kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexejB
27.06.2016, 14:23

Habe aber 8gb RAM. Ist das etwa zu wenig?

0

die leistung des pc ist halt erschöpft. in der regel macht der ram, der arbeitsspeicher nicht mehr mit. ram macht schlapp= bilder bleiben hängen, fenster lassen sich nicht mehr schließen etc.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexejB
27.06.2016, 12:58

Und wie könnte ich das Problem lösen?

0

Warum wendest du dich mit deiner Frage nicht an den Support von Adobe? Genau dafür sind die da!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexejB
12.08.2016, 17:40

" Ich bitte um klare und hilfreiche Antworten."

Das hat mir bei meinem Problem nicht wirklich geholfen.

0

Was möchtest Du wissen?