PC bleibt bei der geringsten arbeit hängen bzw. läuft extrem langsam! ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Könnte Dein Problem eventuell mit der Installation von Windows 10, oder irgend einem Update zu tun haben. Da es laut Deinen Angaben bereits seit ca. einem Monat Probleme gibt, so schaue zunächst mal in den Gerätemanager, ob dort Treiberprobleme o.Ä. angezeigt werden.

Danach schaust Du mal in den Update-Manager, ob es dort Auffälligkeiten gibt und eventuell Updates, die zeitlich in etwa zum ersten auftreten des Fehlers passen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin kein Hardware-Experte, sonst würde ich vielleicht auf einen Hardware-Fehler tippen. Statt dessen tendiere ich zu der Annahme, dass sich Deine 8 Kerne gegenseitig im Wege stehen und somit behindern.

Wenn der Rechner früher schon einmal problemlos lief, kann man davon ausgehen, dass die Intel-Soiftware (chipset driver) mit den 8 Kernen gut klarkommt (sollte zumindest so sein!). Also schau', ob es da einen neueren Treiber gibt und installiere diesen. Gibt es keinen, dann installiere die aktuellen Treiber erneut und überschreibe dabei alle alten Dateien. Vermutlich wurde da etwas beschädigt?

Vielleicht gibt es noch andere Spezialisten in dieser Community, die Dir weitere Tipps geben können. Mir fällt - an Hand Deiner Schilderungen - spontan nur dieser eine Fehler ein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft verursachen Viren heftige Probleme. Lad dir mal ein Anti Malware Tool runter. Z.b. von Malwarebytes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?