pc bild bleibt stehen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem das du beschreibst ist wohl so alt wie der PC selbst :)

Leider kann man bei einem solchen Fehler nie genau sagen woher dieser genau kommt. In den häufigsten Fällen wird der Fehler durch den CPU verursacht (Überhitzung, Spannungsproblem etc).

Es kann aber genau so gut am RAM, Grafikkarte, Mainboard oder Netzteil liegen oder vielleicht ein Virus sein, allerdings ist ein Virus in den seltensten fällen der Auslöser.

Um das Problem zu finden hilft leider nur eins, die gute alte FEHLERSUCHE.

Dazu kann ich dir folgende Tips geben, die du am besten in der Reihenfolge durchführst.

  1. CCleaner & Adwcleaner installieren und den PC damit Scannen
  2. evtl Festplatte defragmentieren (aber eher unnötig)
  3. Memtest installieren und RAM auf Fehlerhafte Sektoren testen
  4. Furmark installieren und Grafikkarte auslasten und schauen ob der PC schneller einfriert
  5. Prime installieren und CPU Stresstest ausführen und schauen ob der PC schneller einfriert

Falls keiner der oben genannten Punkte weiterhilft und nach erfolgreichen Tests das Problem immer noch besteht, dann ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein Hardware Defekt der Grund.

Um herauszufinden welche Komponente genau Defekt ist gibt es leider nur eine einzige Möglichkeit. Und das ist Systematisches testen der Hardware, bedeutet das man von jeder Komponente im PC zwei haben muss und dann eins nach dem anderen austauscht bis der Fehler verschwunden ist. Dann weis man genau welches Teil den Fehler verursacht.

Aber falls du keine Ersatzkomponenten hast wird das schwierig.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

zerovis1on 06.02.2015, 12:30

also ich habe mein pc mit avira getestet und mit ccleander alle registry fehler behoben (es waren über tausend). ich schätze es lag daran. und danke auch für den tipp mit ccleaner, ich wusste nicht das man sowas ab und zu machen muss. ich dachte immer avira reicht aus um den pc zu schützen...

0

Das ist der Prozessor. Dieser hat Probleme bei der Verarbeitung der Daten oder ist beschädigt. Es könnte natürlich auch ein Virus sein, der das System belastet. Ich würde raten, mal das Antiviren System komplett durchlaufen zu lassen und den PC mal zu defragmentieren. Außdermen rate ich dir den CCleaner von Chip.de runterzuladen und einmal den Datenmüll löschen zu lassen und die Regestrie zu prüfen. Wenn du das getan hast und du hast das Problem immernoch hilft entweder ein Prozessor wechsel oder das neu aufsetzen des Systems... Ich hoffe ich konnte dir helfen ;-)

zerovis1on 05.02.2015, 22:07

danke, ich probiers aus.

0
zerovis1on 06.02.2015, 12:28

ok habe meinen pc mit avira gesäubert, und der ccleaner (den ich auch bereits hatte) hat alle fehler behoben, ehrlich gesagt wusste ich nicht was registry genau ist, er hat über tausend fehler gefunden und sie alle behoben. jetzt werde ich das ab und zu machen. aber darauf muss man erstmal kommen wenn man sowas nicht weis :)

0

setzt windows7 neu auf

TheUnkownOne 05.02.2015, 22:17

Das war ja ein sehr ausführlicher Tipp. Für solche Antworten kriegt man bestimmt einen Stern...

0
zerovis1on 06.02.2015, 12:33

xD kleiner kommentar, dafür gibts auch kleinen stern, bitte -> *

0

Was möchtest Du wissen?