pc biept nicht beim starten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Evtl. das Kabel vom internen Piep-Lautsprecher ab ? Evtl. kann man den Piep im Bios abstellen - das weis ich aber nicht. Was ich aber weis - Es gibt einen sog. Fehlercode - die Zahl und Länge der Pieptöne gibt sehr nützliche Hinweise auf den Fehler, wenn z.B. mal der Monitor ausfällt, das Bild schwarz bleibt ist die Fehlererkennung ohne Piepen nicht möglich ! schau mal hier:

http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.htm


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast alle modernen PC´s geben keine Piepcodes mehr von sich wenn kein Fehler auftritt. Also, alles I.O bei deinem PC!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich könnte jetzt nicht wirklich sagen, ob noch alle PCs einen POST Code ausgeben, wenn alles in Ordnung ist. Ich gehe aber fast davon aus.

Das heißt dann bei dir, dass entweder nix piepst, weil alles in Ordnung ist, oder weil der Lautsprecher defekt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten BIOSse piepsen dann, wenn nicht alles rund läuft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Frage ist so wie:

Warum bekomm ich keine Warnungen mehr von meinen Anti-Virus Programm?

Freu dich über stille. Stille ist das Zeichen was dir sagt: Alles ist in Ordnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum sollte es wichtig sein, dass der Computer piept? XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?