pc bekommt bluescreen beim hochfahren nach neuem einbau

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Einbau eines neuen Motehrboards ist es normal, dass ein Bluescreen kommt, wenn Du das "alte" Windows zu starten versuchst. Beim Installieren von Windows werden harwarespezifische Treiber für die Mainboardkomponenten mitinstalliert, die das Betriebssystem braucht, um sich mit der ganzen Hardware "unterhalten" zu können. Sind diese Komponenten auf einmal nichtmehr vorhanden oder durch andere Komponenten ersetzt worden (die eine andere "Sprache" sprechen), so bricht die Kommunikation zusammen und das System startet nicht mehr. Da hilft nur noch eine Windows Neusinstallation.

ich hoffe mal das du recht hast, auf jedenfall schonmal danke, ich sichere die wichtigen datein und werde morgen evtl. windows neu raufziehen

0

Hallo eventuell gibt es ein Hardware Poblem es wäre hilfreich zu wissen was genau du neu eingebaut hast.Ansonsten versuch doch in den Abgesichertenmodus zukommen.

Lg FPB

IdR. passt irgein Hardware teil nicht zu mainboard, aber erstma windows neu installieren

was hast du denn aufgerüstet ?

neue grafikkarte, 8gb arbeitsspeicher, neues netzteil und ein neues motherboard

0
@Monkas

bist du sicher, dass die komponenten zusammenpassen und auch genügend strom kriegen ? schreib mal genau was für teile, also was fürn mainboard, graka etc :)

0
@Medwjed

Board : ASRock N68C-GS UCC Prozessor: AMD Athlon ll 3x 3 GHz Arbeitsspeicher: 8GB ddr3 1600 Mhz Graka: GeForce GTX 560 TI ( von Gigabyte) Netzteil: Be quiet 530 watt

ps. die festplatte is noch die alte weiss ja nicht ob es dadran liegt ich hoffe das hilft

0

Was möchtest Du wissen?