Pc bauen und verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man darf auch mit einem Hobby kein Geld verdienen ohne Gewerbeschein.

Die Idee ist doch gut. Wenn Du volljährig bist, hole Dir beim Gemeindeamt einen Gewerbeschein (ca. 20,-- Euro), eröffne einen rechtssicheren Account als gewerblicher Verkäufer und lege los.

Nichts ist doch schöner, als wenn men mit seinem Hobby noch Geld verdienen kann. Die meisten Hobbys kosten nur Geld.

Wenn Du sowas als Privatanbieter anbietest, ist das gefährlich. Es gibt genug gewerbliche Verkäufer, die Dir dann auf die Finger schauen und für eine Abmahnung sorgen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrageFrager1111
01.02.2017, 17:46

Gute dann werde ich danach mal schauen, vielen dank!

0

Wenn du das mit der Absicht Geld zu verdienen machst, dann Ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?