PC aufrüsten oder neuen holen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde immer aufrüsten! 

Ich würde ein neues Mainboard, CPU und Grafikkarte holen. Wobei du mit der Grafikkarte sogar noch was anfangen kannst. Auch in GTA, nur halt nicht auf Ultra :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was überhitzt denn genau?

Der Phenom ist schon etwas älter, aber wenn ein Programm mit vielen Threads umgehen kann, nicht langsamer als z.b der aktuelle i5-6500 (laut gpuboss). DX11 hat nur die interne GPU, die ja nicht genutzt wird.

Die Grafikkarte muss definitiv neu. Je nach Geldbeutel würde ich eine R9 380 4GB oder eine R9 390X 8GB kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dein Mainboard, CPU und Kühler austauschen. Ansonsten 8GB RAM. Die Grafikkarte ist in Ordnung (für mittelmäßige Einstellungen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufrüsten oder neu kaufen ist ja eh sozusagen das selbe. Nur dass du praktisch Stück für Stück einen neuen kaufst. Und das würde ich auch machen. Neues Mainboard, neue CPU, neuer RAM, neuer CPU-Kühler. Wenn nötig noch ein neues Netzteil. Was das Mainboard und die CPU angeht solltest du auf jeden Fall auf den LGA 1151er Sockel gehen. Kauf dir nen Skylake i5-6600k, der reicht zum Zocken auf jeden Fall. Dazu ein passendes Mainboard und DDR4-RAM mit 2133 oder 2400MHz. Wenn du ein neues Mainboard brauchst, dann kauf auf jeden Fall ein Be Quiet E10 mit 500/600 Watt. Das ist so ziemlich das beste, was du kaufen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pff...
da du zum aufrüsten ohnehin board, vpu, kühler, ram, gaka und nt brauchst lass die kiste wie sie ist und kauf irgendwann was ordentliches auf 1151er basis.
tausch trotzdem mal den kühler.
nen noctua d15 leistet solide dienste, ist preiswert, kann für die kommenden systeme genutzt werden und ist daher ne einmalanschaffung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde dir empfehlen gegen das überhitzten den airflow zu verbessern ein video dazu gibt es von pcmate und ich würde einen cpu kühler einbauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?