PC aufrüsten komponenten für BF1?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Battlefield ist sehr Cpu-lastig. Dein Prozessor liegt knapp unter den minimalen Anforderungen (FX-6350). Deine Grafikkarte sollte es noch schaffen (vielleicht sind kleine Optimierungen notwendig). Ich würde dir raten erst deine CPU upgraden, dann in eine neue Grafikkarte zu investieren. Empfohlene Anforderungen für Battlefield 1 liegen bei: I7-4790 (ca. 320€) / FX-8350 (ca. 180€). Falls du noch wartest bis AMD Zen rauskommt (Release: Jänner/Februar 17) kannst du dir auch noch bissl was sparen. Wie viel Arbeitsspeicher hast du den verbaut (liegt auch bei 8gb minimum)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst auch dein Mainboard wechseln :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne 380X sollte reichen. Aber deine cpu wird knapp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ruckelt aber manchmal im spiel und ich spiele nur auf mittel .. möchte ja ruckelfrei auf ultra spielen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrMedDenRasen93
20.11.2016, 09:01

Das liegt an deiner CPU. Musst mal auf die auslastung schauen. Meine ist auch immer auf 100%. Ich hab gestern nen Typen gefunden welcher mir ne User.cfg erstellt hat mit der das Spiel verdammt gut läuft. Dauerhaft konstante 60fps (geht auch höher aber hab nur nen 60hz Monitor). Wenn ich seinen Namen weiß sag ich dir bescheid. Ein Upgrade würde ich dir nicht empfehlen nur die CPU vielleicht gegen ne Intel i5 6600.

0

Eine GTX 1060 (ab ca 270€) sollte auch langen sofern du nicht grade auf 4K spielst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Redgirlreloadet
20.11.2016, 08:23

aber holl dir keine mit 3GB

1

schaue gerade nach einer 980ti oder 1070... kann ich den prozessor behalten ? oder sollte ein besserer her ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwammstein
20.11.2016, 08:39

Wenn du Geld für ne 1070 hast und fragst ob n neuer Prozessor her muss du aber kein Geld für ne 1080 hast wo ist da der Sinn ?!?!?!?

0

Ne r9 380x müsste reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?