PC aufrüsten für Gaming Welche Komponenten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mainboard: Z-170A von Asus wenn du deine CPU overclocken willst, sonst das Z-170P von Asus

CPU: kenne mich mit AMD nicht aus, würde dir aber sonst zum i5 6600k raten, bzw. dem 6600 wenn du nicht overclocken willst und das Z-170P nimmst

Kühler: nimm lieber den Olymp von Alpenföhn wenn du overclocken willst, der kühlt besser und schafft es meinen 6700k bei 4.7Ghz am leben zu halten 

RAM: kannste deinen auf 16gb aufrüsten oder 16gb ddr4 fury von Kingston kaufen

Grafikkarte: GTX 1060 6gb von Asus/Zotac/MSI

Netzteil: sollte ausreichen

Hoffe ich konnte dich inspirieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Ram auf 16 GB und holl dir ne GTx 1060 dann haste sogar noch 400€ übrig und dein PC Spielt wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Futtbuster
08.11.2016, 19:49

Denkste CPU reicht noch für die kommenden Jahre?

Und wie seihts mit dem Netzteil aus? Was neues oder reicht das ?

0

Was möchtest Du wissen?