PC aufrüsten 400-500€?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

ich würde das so machen: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/753152221731093fc69cca4d97e881765f71c7432e5edad83d7

Du bist zwar knapp über deinem Budget, aber es lohnt sich.

Weitaus wichtiger zu wissen wäre, welches Netzteil i deinem Fertig PC verbaut ist? Wenn das Schrott ist, würde ich damit anfangen es auszutauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von starystaci1999
17.09.2016, 12:35

würde es reichen wenn ich mir die graka zuerst hole (also einzeln) aber ich weis nicht ob die auf mein mainboard passt kannst du mir helfen?

0

Wenn du nen klassichen 0815 Rechner hast musst du auf jeden Fall dir ein neues Netzteil besorgen. Also die Specs sind im allgemeinen nicht die Besten, was dir auch sicherlich klar ist, aber an deiner Stelle würde ich als erste Maßnahme mir ne neue Grafikkarte+Netzteil besorgen.

Dabei geht am meisten Geld im ersten Moment drauf, aber wenn du da nicht allzu sehr sparst hast du auch etwas länger davon und kannst dann immer Stück für Stück aufrüsten. ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von starystaci1999
17.09.2016, 12:14

kannst du mir den irgendwelche teile empfehlen?

0

Ich würde dir empfehlen ne neue Grafikkarte zu holen, die rx 480 ist sehr gut und kostet so um die 250 Euro. Der Prozessor ist ja nicht der beste ,aber er würde vollkommen ausreichen ,wenn du trotzdem einen neuen möchtest kaufe ein I5 Prozessor ,dafür brauchst du dann nur ein neues Mainboard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir eine bessere Grafikkarte kaufen und evtl. den Ram auf 16 gig erweitern. 450-500 € ist eine gute Basis. AMD FX  6300, naja ist auch schon ein altes Schätzchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?