Pc auf den neuesten Stand bringen (Hardware). Was beachten?

...komplette Frage anzeigen Leistungsindex - (PC, aufrüsten, Upgrade)

5 Antworten

ein i5 7500

mit einen h270

mit 16gb ddr4 2133

und eine RX470 die ist im moment einer der besten grakas für den preis oder du nimmst wenn mehr leistung benötigt wird eine rx480gtx1060 oder für highend zocker 1070/1080 wenn du noch ein neues netzteil brauchst ein bequiet straight power10

ChromJunge 15.01.2017, 17:04

danke!

Wann weiss ich denn dass ich ein neues Netzteil brauche?

0
DarkDevilHD 15.01.2017, 17:05
@ChromJunge

 wenn dein netzteil kein namenhafter hersteller ist oder kein 80+ bronze hat und nicht alle schutzspannungen

0

Ja du brauchst nen neues Motherboard.
Prozessor für Mittelklasse empfehle ich in 6600K.
Dazu 16 GB ddr4 3000 RAM.
Vllt auch ne neue Grafikkarte, ne 1060 wenns in dein Budget passt.

Also. Mehr ram brauchst du wirklich nicht, eine neue cpu und grafikkarte könnten sich lohnen. RX460 oder 470 und einen skylake oder kabylake i5 würde ich jetzt empfehlen. Dafür brauchst du natürlich auch ein neues Mainboard.

DarkDevilHD 15.01.2017, 19:27

Die RX460 ist (fast) gleich stark wie die 570 sinvoll wäre nur mindestens eine rx470

0
  1. Beim Prozessor solltest du noch auf AMD Ryzen abwarten.
  2. Bei neuen Prozessoren brauchst du ein neues Mainboard und deswegen auch einen ddr4 Arbeitsspeicher. Außerdem sind RAM zurzeit teuer, also lohnt sich 8gb gerade mehr.
  3. Bei der GPU empfehle ich eine rx 470 oder eine rx 480
Evoluzzer213 15.01.2017, 17:08

amd Prozessoren sind aber nicht so gut ;)

0
DarkDevilHD 15.01.2017, 17:10
@Evoluzzer213

Du hast warscheinlich keine ahnung von amd HAST du schon mal was von ryzen gehört da wirts mindesten 40'% mehr leistung ddr4 und hyperthreading geben

0
GabenMasterRace 15.01.2017, 17:11
@Evoluzzer213

Keine angst. AMD Ryzen wird ein guter Rivale für Intel sein. Dadurch werden auch die preise senken.

1
GabenMasterRace 15.01.2017, 17:15
@DarkDevilHD

Ja :D Außerdem wird jede AMD CPU frei übertaktbar sein und die Mainboards von AMD werden sicher billiger sein :)

0
zausel86 15.01.2017, 17:16
@Evoluzzer213

Der Ryzen sieht bisher recht vielversprechend aus. Per se schlecht waren die alten AMD CPUs auch nicht.

Wenn es jetzt nicht wirklich dringend ist, würde ich auch auf das Release vom neuen Ryzen warten. Zum einen, weil es vielleicht wirklich durchaus guter Prozessor wird und sollte das der Fall sein und man dennoch lieber etwas von Intel sind, fallen vielleicht sogar die Preise etwas.

Wenn es doch unbedingt jetzt sofort etwas neues sein soll, kannst du ja mal dein geplantes Budget posten und man könnte dir etwas neues zusammen stellen.

Aber "aufrüsten" lässt sich an deinem aktuellen Pc ehrlich gesagt nichts.

1

Ja du brauchst neue CPU -Mainboard und RAM das sind dann schon allein 350€ fürs "mittelfeld"
I5 6500 P/L sieger 200€
Asrock B150M Pro4S 70€ 8 PC-Games empfehlung)
DDR4 ram 2133 8 GB 50€ 16GB 100€

ChromJunge 15.01.2017, 17:03

danke erstmal für die antwort.

Welcher prozessor wäre denn kongruent zum genannten i5? bin kein intel fan :)

0
Bounty1979 15.01.2017, 17:06
@ChromJunge

Wenns ne AMD-CPU sein soll, dann warte, bis die neuen Ryzen-CPUs auf den Markt kommen. Die erscheinen Ende Februar/Anfang März.

Aktuell gibt es keine vernünftige AMD-CPU, die zu nem i5 "kongruent" ist.

0
Evileul 15.01.2017, 17:08
@ChromJunge

Momentan FX 8350 und der liegt noch weiter hinter dem i5 zumindest in Games.

Nächsten Monat bringt AMD eine neue Generation raus ,die angeblich schneller sein sollen als die i5,i7 .

Da AMD Marktanteile will geht das nur über den Preis,wenn sie denn wirklich so gut sind.

0
DarkDevilHD 15.01.2017, 17:08

ich glaube du kannst nicht rechnen 200+70+50=320€ oder mit 16gb 200+70+100=370€

0
Bounty1979 15.01.2017, 17:11
@DarkDevilHD

Für den i5 6500 eher 210€, wobei ich da eher den i5 6600 für 214€ nehmen würde.  Außerdem wäre ein alternativer Kühler für ca. 20€ noch sinnvoll.

0
DarkDevilHD 15.01.2017, 17:13
@Evileul

Wenn der so denkt frage ich mich wie der denkt weil das hat ja nichts damit zu tun du willst ja nicht 12gb ram kaufen der nichtmal im dualchannel läuft XD

0
DarkDevilHD 15.01.2017, 17:16
@Bounty1979

Nicht sinvoll den besseren i5 7500 bekommt man mehr leistung fürs gleiche geld

0
Evileul 15.01.2017, 17:17
@Bounty1979

wie kommst du auf 12gb, ich hab geschrieben 8 oder 16 ^^, nicht das es genau 350€ werden sondern das man mit so nem Preis + oder - rechen muss ^^

0

Was möchtest Du wissen?